10 Tipps zum Erreichen Ihrer Karriereziele im Jahr 2017

Das Jahr 2016 ist fast vorbei. Wohin ist es gegangen? Es scheint, als wären die Monate vergangen. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, Ihre Karriere sei ins Stocken geraten oder schreitet nicht voran, ist 2017 das Jahr, in dem Sie Veränderungen umsetzen und Zeichen setzen müssen. Es ist nie zu spät, Ihre Karriereziele zu erreichen, aber Sie müssen Ihre Ziele festlegen und dann herausfinden, wie Sie diese am besten erreichen können.

Hier bei Life Goals Mag sind wir alle sehr daran interessiert, das beste Leben für sich selbst zu schaffen, Ihre Träume zu verwirklichen und auf die beste Karriere hinzuarbeiten. Warum einen Job haben, wenn Sie eine lebendige Karriere haben können?

Um dies zu erreichen, finden Sie hier unsere zehn wichtigsten Tipps zum Erreichen Ihrer Karriereziele im Jahr 2017.

1. Finde deine wahre Leidenschaft heraus

Was liebst du absolut? Was ist das Einzige, von dem Sie begeistert sind? Vielleicht haben Sie das, was Sie gerne tun, oder Sie haben eine Reihe von Leidenschaften, darunter Schreiben, Kunst, Theaterbesuche, Programmieren, Entwerfen, Sprachenlernen oder den Besuch von Museen und Galerien. Was auch immer Ihre wahre Liebe ist – und es kann alles sein – Sie können Ihre wahre Berufung finden und daraus eine Karriere machen. Die erfolgreichsten Menschen sind erfolgreich, weil sie klug genug waren, ihre Leidenschaft zu entdecken und daraus eine Karriere zu machen.

Das Leben ist zu kurz, um etwas zu tun, das dir Spaß macht, also such dir einen Job aus, den du absolut liebst, und du wirst nie einen Tag in deinem Leben arbeiten müssen. Wenn Sie keine Leidenschaft haben oder nicht herausfinden können, was Ihre wahre Leidenschaft ist, experimentieren Sie: Machen Sie ein Hobby und probieren Sie verschiedene Dinge aus.

Lesen Sie auch  So erstellen Sie nach der Arbeit eine Routine zum Herunterfahren

Wenn Sie herausgefunden haben, was Sie tun möchten, sollten Sie Fähigkeiten und Erfahrungen sammeln, um sich auf den von Ihnen gewählten Beruf vorzubereiten.

2. Planen und vorbereiten

Wie das Sprichwort sagt: „Nicht vorbereiten, nicht vorbereiten“. Man kann seine Karriereziele nicht mit dem Kopf voran erreichen. Sie müssen planen und vorbereiten. Schreiben Sie Ihre Liste der Ziele auf und geben Sie die Zeitskalen an.

Wo siehst du dich in 1/2/3/5/10 Jahren??

3. Haben Sie Geduld

Ein weiteres Zitat, an das Sie sich erinnern sollten: „Rom wurde nicht an einem Tag erbaut.“ Was Sie in Ihrer Karriere erreichen möchten, braucht Zeit – viel Zeit – also erwarten Sie keinen sofortigen Erfolg oder Erfolg über Nacht.

4. Sei hartnäckig

Eine erfolgreiche Karriere wird dem Empfänger nicht auf einem Silbertablett überreicht. Wenn Sie Ihre Ziele erreichen wollen, müssen Sie sehr hart (und klug) arbeiten, um sie zu erreichen. Man muss weiter hart arbeiten, auch wenn die Zeiten hart sind und man das Gefühl hat aufzugeben.

5. Verlassen Sie Ihre Komfortzone

Um sicherzustellen, dass Sie zum Erfolg bestimmt sind, dürfen Sie sich nicht auf Ihren Lorbeeren ausruhen. Verlassen Sie Ihre Komfortzone, gehen Sie Risiken ein und wagen Sie es, sich dorthin zu begeben. Das Eingehen von Risiken und das Hinausgehen bedeutet, dass Sie auf dem Weg zum Fortschritt sind. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, sich zu vernetzen.

6. Bleiben Sie auf dem Laufenden

Seien Sie proaktiv und informieren Sie sich über Neuigkeiten, Trends und Ereignisse in der von Ihnen ausgewählten Branche.

7. Hören Sie auf Feedback

Es gibt einen Unterschied zwischen bösen Kommentaren und Kritik. Hören Sie nicht auf die schrecklichen Kommentare, sondern nehmen Sie Feedback (oder Feedback) zu Ihren bisherigen Erfolgen entgegen, sei es positiv oder negativ. Feedback hilft uns zu sehen, wo wir gut abschneiden, wo wir falsch liegen und wie wir uns verbessern können.

Lesen Sie auch  8 kleine Möglichkeiten, um Ihre Mitarbeiter jeden Tag zu motivieren

8. Fehler akzeptieren

Viele Leute denken, dass Versagen eine schlechte Sache ist. Es ist nicht. Misserfolg spiegelt nicht wider, wer wir als Menschen sind. Das Wichtigste ist, dass es nicht um Misserfolge geht, sondern darum, wie wir damit umgehen. Wir alle machen Fehler, aber das Wichtigste ist, dass wir belastbar sind und zurückprallen, uns wieder erholen und es erneut versuchen, wenn etwas nicht funktioniert.

9. Aufschub ablehnen

Einer der Gründe, warum manche Menschen nicht erfolgreich sind oder es nicht gut machen, ist, dass sie zögern.

Sie verlieren ihre Zeit, wenn sie Zeit damit verbringen sollten, auf ihre Ziele hinzuarbeiten. Entfernen Sie Ablenkungen, bleiben Sie konzentriert, organisieren Sie sich und lernen Sie, Ihre Zeit zu managen, damit Sie produktiv sein können.

10. Sei positiv

Es ist schön und gut, wenn Sie eine Liste von Ambitionen haben, aber wenn Sie nicht die richtige Einstellung haben, können Sie diese nicht erreichen. Habe Vertrauen und Vertrauen in dich und setze dich durch.

Wenn Sie diese Tipps beachten, können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Karriereziele im Jahr 2017 erreichen.

Du kannst es schaffen!

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...