10 Zu aktualisierende Details, wenn Sie in einen anderen Status wechseln

0
14


Marah Elizabeth·5 min lesen
10 Zu aktualisierende Details, wenn Sie in einen anderen Status wechseln

Der Umzug von einem Zuhause in ein anderes kann ein ziemlicher Prozess sein, aber der Umzug in einen anderen Staat im ganzen Land kann sich äußerst entmutigend anfühlen. Was muss ich tun, um den Umzug offiziell zu machen? Wo werde ich Pakete abholen? Befindet sich ein Hydrant 500 Fuß von meinem Haus entfernt? Nachdem ich vor kurzem von NYC nach Denver gezogen war, kamen mir Dutzende von Fragen in den Sinn. Nachdem ich einige Nachforschungen angestellt hatte, erstellte ich eine Wäscheliste mit Details, die aktualisiert werden müssen, sobald mein Umzug abgeschlossen ist. Diese teile ich Ihnen heute mit – siehe unten.

1. Führen Sie eine offizielle Adressänderung durch.

Obwohl ich die meiste Zeit Junk-Mails auswerfe, ist es immer noch wichtig, Ihre Adresse zu aktualisieren, damit Sie E-Mails empfangen können. Am schnellsten erledigen Sie dies, indem Sie ein Online-Formular ausfüllen und eine Gebühr von 1 USD entrichten. Ein Vorteil beim Ändern Ihrer Adresse sind alle Gutscheine, die Sie mit der Bestätigung Ihrer Adressänderung per E-Mail erhalten.

2. Registrieren Sie sich, um in Ihrem neuen Bundesstaat abzustimmen.

Der League of Women Voters Education Fund hat eine zentrale Anlaufstelle für wahlbezogene Informationen eingerichtet und bietet überparteiliche Informationen zu allen Aspekten des Wahlprozesses, einschließlich Informationen zur Wählerregistrierung. Besuchen Sie Vote411, um mehr zu erfahren.

3. Aktualisieren Sie die Rechnungs- und Versandinformationen für alle von Ihnen verwendeten Online-Websites und Dienstanbieter.

Wir leben in einer Zeit, in der es viel bequemer ist, online einzukaufen, als tatsächlich in Geschäfte zu gehen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Versand- und Rechnungsinformationen für alle von Ihnen frequentierten Online-Händler und Dienstleister aktualisieren. Für mich waren es Amazon, Chewy, Netflix, Hulu sowie meine Banken und die Versicherung meines Mieters.

Lesen Sie auch  Warum Journaling hilft, mich gesund zu halten

4. Haben Sie ein Fahrzeug? Beschäftige dich mit der Logistik, ein Fahrer zu sein.

Wenn Sie in einen anderen Staat umziehen, gelten andere Regeln und Vorschriften, um sicherzustellen, dass Ihr Fahrzeug den staatlichen Gesetzen entspricht. Für den Anfang sollten Sie einen neuen Führerschein erwerben. Finde heraus, in welchem ​​Landkreis du wohnst und gehe zum DMV (stelle sicher, dass du einen Podcast, ein Buch oder etwas hast, das dich beschäftigt, während du wartest!)

Sie müssen Ihr Fahrzeug auch registrieren. Der Vorgang ist je nach Bundesland unterschiedlich. Führen Sie eine schnelle Google-Suche durch, um herauszufinden, wie Sie sich in Ihrem neuen Heimatstaat registrieren können. Ich weiß, dass ein Versicherungsnachweis erforderlich ist. Darüber hinaus verlangen einige Bundesstaaten Emissionsprüfungen für Fahrzeuge älterer Modelle. Prüfen Sie daher, ob dies für Sie zutrifft oder nicht.

5. Überarbeiten Sie Ihre beruflichen Ressourcen.

Fügen Sie Ihrem Lebenslauf Ihre neuesten Erfahrungen hinzu und aktualisieren Sie auch den Speicherort. Bitten Sie 2-3 Kollegen, vor dem Umzug zu prüfen, ob sie als Referenz dienen können. Ich frage gerne mehrere Personen, damit ich auswählen kann, welche Personen als Referenz für die verschiedenen Rollen dienen, auf die ich mich bewerbe.

Ein weiteres Detail, das ich in dieser Zeit erledige, ist, 1-2 Kollegen dazu zu bringen, LinkedIn Empfehlungen für mein Profil zu schreiben. Normalerweise biete ich 2-3 Fähigkeiten / Stärken an, die ich auch in der Empfehlung hervorheben möchte, um sicherzustellen, dass die Empfehlung für die nächste Gelegenheit, die ich suche, relevant ist.

6. Teilen Sie Ihre neue Adresse mit Familie und Freunden.

Wenn Sie umziehen, kann die Freigabe Ihrer neuen Adresse wie ein grauer Bereich erscheinen. Mit wem teilen Sie die Adresse? Für mich ist es die Regel, meine neue Adresse mit meinen unmittelbaren Familienmitgliedern zu teilen, zusammen mit demjenigen, der mir normalerweise E-Mails oder Besuche sendet.

Lesen Sie auch  Fragen Sie einen Veganer: Vorteile des Veganismus und Tipps zum Essen gehen

Profi-Tipp: Ich verwende die Adressbuchfunktion von Postable, um alle benötigten Adressen an einem Ort zu speichern.

7. Ändern Sie Ihre aktuelle Stadt in allen Social Media-Kanälen.

LinkedIn, Facebook, Instagram, Twitter usw. – aktualisieren Sie sie mit Ihrem neuen Standort. Warum ist das so wichtig? Dies ist eine großartige Möglichkeit, um neue Kontakte zu Freunden zu knüpfen, die möglicherweise Verbindungen zu Ihrer neuen Heimatstadt haben.

8. Treten Sie relevanten Online-Gruppen bei und verlassen Sie irrelevante.

Neue Freunde zu treffen, wenn Sie berufstätig sind, ist schwierig genug, aber ein Umzug in einen neuen Zustand kann diesen Prozess noch schwieriger machen. Ich habe festgestellt, dass der Beitritt zu ein paar Online-Gruppen, die Gemeinsamkeiten mit dem haben, was mir Spaß macht, ein guter erster Schritt in die richtige Richtung ist, um neue Leute kennenzulernen. Ebenso ist es klug, Gruppen zu verlassen, die Sie nicht mehr betreffen, damit Sie nicht mit unanwendbaren Ereignissen und Gelegenheiten überhäuft werden.

Ich habe eine Handvoll NYC-spezifischer Facebook-Gruppen verlassen, als ich nach Denver gezogen bin. Außerdem habe ich mich einer Handvoll Denver-spezifischer Facebook- und Meetup-Gruppen angeschlossen, die sich mit Branchen befassen, an denen ich interessiert bin, und mit Hobbys, die ich gerne mache.

9. Bestätigen Sie Ihren Krankenversicherungsschutz und Ihre Angaben.

Wenn Sie bei Ihrem Arbeitgeber weiter krankenversichert sind, können Sie einfach einen neuen Hausarzt für Vorsorgeuntersuchungen und Rezepte suchen und finden. Suchen Sie auch nach einem OBGYN für Ihre Bedürfnisse im Bereich der reproduktiven Gesundheit.

Siehe auch

7 Was Sie tun und was Sie nicht tun sollten, um zu lernen, wie Sie in sich selbst Bestätigung finden

Lesen Sie auch  7 Anzeichen dafür, dass Sie eine Social-Media-Entgiftung benötigen

Wenn Sie umziehen und keine Krankenversicherung haben, nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich über den Online-Krankenversicherungsmarkt Ihres Staates zu informieren. Während die reguläre offene Anmeldefrist für 2019 abgelaufen ist, können Sie sich möglicherweise immernoch anmelden, wenn Sie ein „qualifizierendes Ereignis“ haben, z. B. den Versicherungsschutz von einem früheren Job zu verlieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.healthcare.gov.

10. Haustierbesitzer? Etablieren Sie eine neue Haustierbetreuung.

Wenn Sie einen Tierarzt haben, können Sie Ihren alten Tierarzt bitten, die Verlaufsdateien Ihres Haustieres per E-Mail oder Fax an den neuen zu senden Anbieter.

Bonus-Tipp: Ein weiterer Satz von Details, die während dieser Übergangszeit leichter zu ändern sind, sind Ihre Routinen. Unabhängig davon sieht Ihr Leben aufgrund des großen Umzugs anders aus. Dies ist eine großartige Gelegenheit, Ihre täglichen Routinen anzupassen und neu zu programmieren, damit sie besser zu Ihren Zielen und dem, was Sie erreichen möchten, passen. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie eine solide Morgenroutine aufbauen, wie Sie Ihren Arbeitsalltag selbst pflegen und wie Sie hier eine entspannte Nachtroutine schaffen.

Obwohl das Bewegen ziemlich mühsam erscheinen kann, wird das Bestätigen der oben genannten Liste von Details Sie zweifellos in einen ruhigeren Zustand versetzen und Ihnen auch dabei helfen, Ihr Leben in Ihrem neuen Zuhause zu beginnen.

Herzlichen Glückwunsch in Bewegung!