17 besten Blogs zu Achtsamkeit und persönlichem Wachstum

Meine Lieblingsblogs haben sich im Laufe der Jahre geändert, aber eine Sache, die ich nicht gelesen habe, ist meine Liebe zum Lesen. In letzter Zeit liebe ich Blogs, die sich auf persönliches Wachstum und Achtsamkeit konzentrieren, denn wer mag es nicht zu wachsen und zu lernen, wie man sein Leben verbessert?

Ich liebe Blogger, die darüber diskutieren, wie wir unseren Geist, Körper und unsere Seele verbessern können. Wir alle versuchen, bessere Menschen zu werden und uns selbst zu verbessern. Es ist also schön, Blogs zu finden, in denen wir lernen können, wie man das macht und wie man gute Beziehungen zu uns selbst und anderen pflegt.

Unabhängig davon, ob wir lernen möchten, produktiver zu sein, in Form zu kommen oder unsere Ziele zu erreichen, können Websites, die sich auf diese persönlichen Entwicklungsthemen konzentrieren, uns inspirieren und motivieren, echte Anstrengungen zu unternehmen, um ein Leben zu schaffen, das wir lieben.

Hier sind meine aktuellen Lieblingsblogger, von denen ich mich ständig inspirieren lasse.

1. Der glückselige Geist

Sind Sie ein kreativer Überdenker, der sich aus allem herausredet? Dann ist The Blissful Mind genau das Richtige für Sie. Catherine ist eine Mindset-Coachin, die erstaunliche Tipps gibt, wie Sie Ihrem Leben mehr Glückseligkeit verleihen können.

Hauptthemen: Selbstpflege, Achtsamkeit, Wellness, Produktivität, Minimalismus
Beginnen Sie mit:
Entwickeln Sie eine Selbstpflegeroutine, So budgetieren Sie Ihr Geld (Budgetierung mag langweilig erscheinen, aber ich fand diesen Beitrag äußerst hilfreich und habe ihn sogar mit einem Lesezeichen versehen, also denke ich, dass Sie könnte auch.)

2. James Clear

James Clear, der Autor von „Atomic Habits“, hat einen ausgezeichneten Blog über alle Dinge, Gewohnheiten, Routinen und sich selbst zu verbessern. Ich liebe seinen Ansatz, weil er viel recherchiert und ihn trotzdem interessant hält. Atomic Habits war auch eine gute Lektüre, wenn Sie praktische Tipps zur Schaffung dauerhafter Gewohnheiten wünschen. Seine E-Mails sind einer meiner Favoriten zum Öffnen. Geh auf seine Liste.

Hauptthemen:
Gewohnheiten, Denken, Leistung, optimale Gesundheit und lebenslanges Lernen
Beginnen Sie mit:
Optimieren der täglichen Entscheidungen

3. Meine Morgenroutine

Ich finde es toll, dass es da draußen einen Blog gibt, der sich den Morgenroutinen widmet. Meine Morgenroutine veröffentlicht detailliert Morgenroutinen von Menschen mit Karrieren aller Art, von Lebensmittelwissenschaftlern bis zu Bestsellerautoren, und sie haben auch ein Buch, das ihnen gewidmet ist. Sie haben derzeit über 300 Routinen auf ihrer Website.

Lesen Sie auch  5 Dinge, die ich über Wellness aus medizinischen Medien gelernt habe

Hauptthemen: Morgenroutinen
Beginnen Sie mit: Sahara Rose, Mimi Ikonn

4. Das Sonntagskapitel

Das Sonntagskapitel wurde von Angela Giakas erstellt und ist eine Website, die andere dazu inspiriert, „ein stilvolles und abenteuerliches Leben zu führen“. Ihr Inhalt ist so erhebend. Ich liebe diese Website für Reiseinspirationen und für Tipps zu Essen, Schönheit und Lebensstil.

Hauptthemen: Lebensstil, Reisen, Schönheit, Essen
Beginnen Sie mit:
Möglichkeiten, sich sicherer zu fühlen, Erinnerungen für das neue Jahr

[convertkit form = 1064920]

5. Karriere Mädchen täglich

Career Girl Daily ist meine Lieblingswebsite für karrierebezogene Posts und sie haben den süßesten Planer. Sie haben alles abgedeckt. Sie können lernen, wie man ein Interview festnagelt, sich für den Erfolg kleidet und wie ein Chef plant, indem Sie das Material lesen. Wenn Sie ein Zwanzigjähriger sind, der sich um Ihre Karriere und Zukunft kümmert, brauchen Sie dieses Online-Magazin in Ihrem Leben, pronto.

Hauptthemen: Karriere, Lebensstil, Planung
Beginnen Sie mit: Wie Sie motiviert bleiben, Ihre Aufzugsrede festnageln, Möglichkeiten, sich für Ihre Traumkarriere zu entscheiden

6. Einfaches Blog umarmen

Embracing Simple wurde von Christina erstellt. Es ist so ein großartiger und inspirierender Blog. Es geht darum, wie Sie es erraten haben, ein einfaches Leben zu führen. Sie spricht über Themen auf ganzer Linie, hält sich aber an Themen, die die Selbstentwicklung fördern. Sie hat einen fantastischen (und kostenlosen!) 4-wöchigen Kurs über ein einfaches Leben, wenn Sie sich für ihre E-Mail-Liste anmelden. Es ist ein großartiger Kurs und ich empfehle dringend, sich ihrer E-Mail-Liste anzuschließen.

Hauptthemen: Tipps für den Haushalt, Selbstentwicklung, Blogging und Business
Beginnen Sie mit:
Möglichkeiten, Ihren Morgen glücklicher zu gestalten

7. Das Everygirl

Ich bin seit einigen Jahren von The Everygirl besessen. Es bietet fast alles, was Sie sich wünschen können, wenn Sie eine Frau in den Zwanzigern oder Dreißigern sind, die ihr Leben verbessern möchte – von der Karriere über Modetipps bis hin zu allem dazwischen. Ihre technischen Hintergründe sind die besten, und ich freue mich darauf, sie jeden Monat als Hintergrundbild für meinen Computer und mein Telefon hinzuzufügen.

Hauptthemen:
Karriere & Finanzen, Stil, Wellness und Wohnen
Beginnen Sie mit:
Wie Sie mit sich selbst alt werden, Lehren aus dem Alleinleben, Netzwerk mit Zuversicht

8. Rachael Kable

Rachael Kable ist eine australische Autorin und Moderatorin des Podcasts @themindfulkind. Ihr Blog ist voller Achtsamkeitstipps und -praktiken. Wenn Sie Hilfe beim Umgang mit Stress oder beim Genießen der kleinen Dinge benötigen, lesen Sie ihre Beiträge oder ihren Podcast.

Lesen Sie auch  So verwenden Sie die richtige Etikette

Hauptthemen: Achtsamkeit, Selbstpflege, Meditation, Journaling und Angst- und Stressbewältigung
Beginnen Sie mit:
15 kognitiven Verzerrungen und wie sie Ihre Angst schüren könnten

""

9. Mind Body Green

Mind Body Green ist die ultimative Website für diejenigen, die es lieben (oder lieben wollen), gesund zu sein. Ob es sich um Spiritualität handelt oder um besseres Essen, sie haben alles abgedeckt. Sie haben sogar Kurse! Eine großartige Ressource für einen gesunden Lebensstil.

Hauptthemen: Essen, Bewegen, Atmen, Lieben
Beginnen Sie mit:
Überzeugungen der glücklichsten Menschen, Was das Aufgeben von Alkohol für Sie bedeutet, Gute Stimmung nutzen – Aura 101

10. Wahrlich, Mag. Dr.

Verily Magazine ist bei weitem mein Lieblings-Online-Magazin. Ich wünschte, sie hätten noch physische Kopien verkauft, weil ihr Blog mich so anspricht. Ich liebe die Meinungsbeiträge. Sie geben mir neue Perspektiven zu Themen, über die ich in der Vergangenheit noch nicht einmal viel nachgedacht hatte. Sie sind wirklich inspirierend und ich könnte den ganzen Tag dort stöbern, wenn ich es mir erlauben würde.

Hauptthemen: Beziehungen, Schönheit, Mode, Kultur, Gesundheit und Lebensstil
Beginnen Sie mit:
Neujahrsvorsätze für Paare, Was Sie über psychische Erkrankungen wissen müssen, Eine Woche ohne Make-up

11. Ariel Yasmine

Ariel ist ein Student, Blogger und zukünftiger Arzt, der Studenten hilft, ihren Zweck zu finden, eine reichhaltige Denkweise zu entwickeln und sie zu motivieren, zielgerichtet zu leben. Ihr Inhalt ist perfekt für diejenigen, die jung und leistungsfähig sind und ihren Weg und Zweck finden wollen.

Hauptthemen: Denkweise, persönliches Wachstum, Selbstpflege, Glaube
Beginnen Sie mit: Wie man Fülle übt, wie man eine gesunde Beziehung zu sozialen Medien hat

12. Yogi genehmigt

Yogi Approved hat jede Menge liebenswerte Inhalte über Achtsamkeit und Spiritualität. Ich finde es großartig, mehr über Meditation und Gleichgewicht zu erfahren. Durch diese Website fühle ich mich mehr mit meiner spirituellen Seite verbunden, mit Inhalten über Heilung und Meditation und allem dazwischen. es hat alles spirituelle abgedeckt.

Hauptthemen: Yoga, Meditation, Gesundheit und Wellness
Beginnen Sie mit: Gesetz der Anziehungskraft, Meditation für Anfänger

13. Kleiner Buddha

In der gleichen Richtung wie Yoga und Spiritualität liebe ich Tiny Buddha für Achtsamkeit und persönliches Wachstum. Sie müssen definitiv kein Buddhist sein, um diese Website zu schätzen. Es hat mehr als nur einen Blog, es gibt auch Foren. Es ist definitiv ein inspirierender Internet-Ort, an dem Sie stundenlang wandern und klicken können.

Lesen Sie auch  So erstellen Sie Ihren eigenen wöchentlichen GYST-Tag (Get Your Sh * t Together)

Hauptthemen: Glück, Liebe, Achtsamkeit, Gesundheit
Beginnen Sie mit: Was Sie lernen sollten, bevor Sie sterben. Warum es in Ordnung ist, 90% der Zeit bei der Meditation zu versagen

14. Die Elgin Avenue

Monica Beatrice Welburn startete den Blog The Elgin Avenue, in dem es darum ging, „ein stilvolles, glückliches und inspiriertes Leben zu führen“. Ihre Fotografie und ihr Inhalt sind wunderschön verarbeitet. Diese Art von Blog möchten Sie stundenlang lesen. Ihre Gastbeitragenden sind genauso großartig, und ich weiß, wenn Sie unsere Inhalte hier lieben, werden Sie sie genießen. Sie hat auch einen Podcast mit ihrer Freundin namens „Let’s Discuss“, in dem es darum geht, ein großartiges Leben zu führen.

Hauptthemen: Lifestyle, Mode, Schönheit, Karriere
Beginnen Sie mit: Meine 5 Regeln für die Vernunft in sozialen Medien, Makro-zu-Mikro-Aufgabenlistentechnik

15. Sie träumt den ganzen Tag

Sind Sie es leid, Ihre Tage mit Träumen zu verbringen, anstatt es zu tun? Ich liebe Mias Blog, in dem sie introvertierten Frauen hilft, ihre Träume zu verfolgen und ihre Blogs zu starten.

Hauptthemen: Produktivität, Bloggen, persönliche Entwicklung
Beginnen Sie mit: Erstellen einer persönlichen Entwicklungsroutine

16. Gen 20

Ich habe früher für GenTwenty mitgewirkt und ich liebe ihre Botschaft. Es geht darum, deine zwanziger Jahre großartig zu machen, und ihr Slogan ist „ein Leitfaden für das Leben von zwanzig“. Solch eine befähigende Website und ich habe das Gefühl, dass sie wirklich verstehen, wie es ist, in Ihren Zwanzigern zu sein.

Hauptthemen: Karriere, Hochschule, Finanzen, Persönlichkeitsentwicklung
Beginnen Sie mit: 25 Aktivitäten, bevor Sie 25 werden. Lieben Sie sich als alleinstehendes Mädchen

17. GirlsRead

Lust auf einen bescheidenen Prahler-Moment? Wenn Sie nach persönlichen Wachstumsinhalten suchen, sind Sie auch hier genau richtig. Ich habe dieses Online-Magazin gestartet, um Frauen zu inspirieren, ihr bestes Selbst zu werden. Wir haben verschiedene Frauen aus der ganzen Welt, die darüber sprechen, wie sie genau das tun.

Hauptthemen: Selbstpflege, Gewohnheiten und Routinen, Produktivität und Denkweise
Beginnen Sie mit: 5 Schritten, um Ihre konditionierten Überzeugungen zu überwinden

Puh, das sind viele Blogger. Und viele Websites zum Durchsuchen, während Sie zögern. Ich hoffe, Ihnen gefallen diese Blogs genauso gut wie mir. Fühlen Sie sich frei, weitere Vorschläge in den Kommentaren unten zu hinterlassen.

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...