3 Dinge, die Sie erwarten können, wenn Sie erwägen, Van Life zu beginnen

Als ich meiner Oma sagte, dass ich vorhabe, in einen Van zu ziehen, wusste sie nicht, was sie denken sollte. Es gab einen Moment von „Sierra, ist das dein Ernst?“ Dann stellte sie praktische Fragen wie: „Aber wo wirst du duschen? Und wie bekommst du Post?“ Ich verstand ihre Verwirrung. Es gibt keinen Ratgeber für die Dinge, die Sie beim Start ins Van-Leben erwarten können.

Auch in den letzten zehn Jahren hat sich ein großer Wandel vollzogen. Das Wohnen in Ihrem Van beschwört heutzutage ästhetische Visionen von Sprinter-Vans auf Klippen am Meer, mit stilvollem Holzinterieur und hängenden Pothos-Pflanzen. Und ich wusste, dass das definitiv nicht die Vision war, die meine Großmutter sah, als sie daran dachte, dass ich von einem Van lebe.

Unsere Social-Media-orientierte Kultur hat das Van-Leben zu einer kraftvollen Bewegung gemacht. Es ist jetzt eine attraktive Alternative zu starren 9-5-Jobs und stressigen Hypothekenzahlungen. Aber es ist eine große Veränderung. Vormals einfache Aufgaben nehmen plötzlich einiges an Arbeit in Anspruch. Und Sie werden Ihrem Leben zweifellos viel näher und persönlicher – in mehr als einer Hinsicht.

Wenn Ihre Neugierde von der Ästhetik des Van-Lebens geweckt wird, freue ich mich sehr, dass Sie sich zu einem Lebensstil hingezogen fühlen, der Sie glücklich macht. Wenn es Ihnen dient, sind hier ein paar Dinge zu erwarten, wenn Sie das Leben eines Vans beginnen.

Erstinvestition – Zeit oder $$$

Mein Van sieht nicht aus wie alles, was Sie auf der trendigen #vanlife-Seite sehen werden. Wir haben das Dach unseres 97er Dodge Ram abgehackt und unser eigenes verlängertes Dach aus Sperrholz und Schrauben gebaut. Sie ist charismatisch, aber nichts wie die aufgeräumten Sprinter, die die Van-Lebenswelt dominieren.

Lesen Sie auch  Gemütlicher Weihnachtsgeschenk-Leitfaden für den Twentysomething Homebody

Denn unser Ziel war es, mit unserem Build so kostengünstig wie möglich zu sein. Und einen Sprinter von guter Qualität zu finden, der noch nicht in den Dreck gefahren ist, ist nicht wirtschaftlich. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Van zu bauen, müssen Sie zunächst entscheiden, welche Ressource Sie eintauschen möchten: Zeit oder Geld.

Wenn Sie das Geld übrig haben, können Sie einen Van bekommen, der bereits komplett für Sie gebaut ist. Boom. Fertig. Aber es wird Ihnen ungefähr 100.000 US-Dollar einbringen. Wenn Sie wie wir sind und etwas Zeit haben, aber nicht den Teig, möchten Sie wahrscheinlich Ihren eigenen Build machen.

Das Tolle am Bauen Ihres eigenen Vans ist, dass Sie ihn ganz nach Ihrem Komfortniveau gestalten können. Hier muss man nicht auffallen, wenn man nicht will. Sie müssen sich nur fragen, was für Sie, Ihren Lebensstil und Ihren Komfort unverzichtbar ist.

Wir haben unseren Van ziemlich bequem gemacht, mit einem großen Bett, fließendem Wasser, Strom, einem Kühlschrank, einem Esstisch und einem Dachfenster. Alles in allem haben wir wahrscheinlich 10.000 US-Dollar für unseren Bau bezahlt (inklusive Van).

Und wenn Sie keine Ahnung haben, wie man einen Van baut, gibt es jede Menge Ressourcen, die Sie nutzen können. Wir haben unsere gesamte Bauserie auf Youtube dokumentiert und uns über die Plattform mit anderen Bauherren verbunden.

Das Leben bewegt sich viel langsamer

Wenn man in einem Van lebt, wird Multitasking praktisch nicht mehr existent. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie Ihren Kaffee kochen und Ihre Wäsche während Ihres Zoom-Meetings laufen lassen konnten, wo Sie eigentlich nur untätig auf Ihrem Telefon scrollen.

Lesen Sie auch  Kreative Möglichkeiten, um die Motivation zum Trainieren zu fördern

In diesem Sinne ist das Van-Leben erstaunlich, weil es Sie dazu zwingt, mit Ihrem Leben präsenter zu werden. Wenn Sie Ihre Wäsche waschen möchten, sitzen Sie im Waschsalon und warten auf einen leeren Trockner. Wenn Sie hausgemachten Kaffee möchten, gießen Sie Ihr eigenes heißes Wasser in Ihre French Press, weil Ihre Batteriewechselrichter nicht die Leistung haben, eine Standard-Kaffeemaschine zu betreiben. Und viel Glück bei der Suche nach einem nicht öffentlichen Raum mit ausreichend zuverlässigem WLAN für Ihre Meetings.

Wenn diese letzten Absätze ausreichen, um in Ihnen etwas Angst zu erzeugen, sollten Sie sich fragen, ob dies etwas ist, das Sie wirklich wollen. Ich versuche nicht, dich vom Nomadenleben abzuschrecken, weil es so viel Tolles daran gibt. Wenn Sie für Ihre Arbeit nicht auf eine zuverlässige Internetverbindung angewiesen sind und es Ihnen nichts ausmacht, eine halbe Stunde herumzufahren, um eine saubere Wasserquelle zu finden, dann ist das großartig.

Aber als erholender, besessener Macher kann ich Ihnen bestätigen, dass Sie durch das Leben im Van massiven Raum für Hingabe und Wachstum finden.

Erwarte massives persönliches Wachstum

Die Chancen stehen gut, dass Sie viel Zeit allein (oder allein mit Ihrem Lebensgefährten) verbringen werden, wenn Sie von Ihrem Van leben. In einem Raum, der von so vielen unserer modernen Annehmlichkeiten entfernt ist, werden Sie auf viele Auslöser und Konditionierungen stoßen.

Langeweile war für mich ein großer Katalysator. Wir begannen unsere Reise mit dem Van im Winter, als die Sonne um 17:00 Uhr unterging und es zu kalt war, um draußen abzuhängen. Wo andere sich für einen Catering-Abend gemütlich an Netflix und DoorDash wandten, hatten wir keinen Handydienst und nur das Essen, das wir mit in den Wald gebracht hatten.

Lesen Sie auch  Inspiration finden, wenn Sie eine kreative Furcht treffen

Ich habe nie gemerkt, wie abhängig ich von meinen Geräten war, bis ich sie nicht mehr benutzte. Das Internet gibt mir die Möglichkeit, von überall auf der Welt zu arbeiten. Aber es war auch eine Hauptquelle für Angst, Vergleich und Betäubung. Ohne meine Geräte und zusätzliche Zeit im Internet verbrachte ich viel ruhigere und alleinige Zeit mit mir.

Am Anfang war es schwer, aber aus diesem Raum heraus wurde mir plötzlich klar, was ich wirklich mit meinem Leben erschaffen wollte. Genau in diesem Moment beschloss ich, meine Community-Gruppe, The Mystic Members Club, zu gründen und freigeistige Frauen aus der ganzen Welt über moderne Spiritualität zu verbinden. Auch jetzt, obwohl wir nicht mehr ganztägig im Van leben, bin ich so dankbar für die mentalen und spirituellen Veränderungen, die er mir ermöglicht hat.

Ich kann nicht versprechen, dass das Van-Leben locker und glamourös sein wird, aber ich kann versprechen, dass es für Sie wirklich transformierend und aufschlussreich sein wird.

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...