6 absichtliche Möglichkeiten, mit Leichtigkeit bessere Gewohnheiten aufzubauen

Wenn es darum geht, bessere Gewohnheiten zu entwickeln, ist es einfach, sich hohe Ziele zu setzen, mit voller Kraft voranzuschreiten, aus der Bahn zu geraten, wenn es schwierig wird, und dann das Unvermeidliche – in eine Grube der Verzweiflung und Niederlage zu stürzen.

Auch wenn Sie tief im Inneren wissen, dass eine Änderung Ihrer Gewohnheiten zum Besseren Ihnen helfen wird, Ihre Ziele zu erreichen und das Leben Ihrer Träume zu gestalten – der Gedanke daran kann entmutigend sein. Ohne klare nächste Schritte kann es auch ein überwältigender Prozess von Versuch und Irrtum sein.

Hier sind sechs Möglichkeiten, um mit mehr Absicht, Leichtigkeit und Erfolg dauerhafte, bessere Gewohnheiten aufzubauen, von Katey Sanders, Mentorin für Denkweise und Gewohnheiten.

Wähle Gewohnheiten mit Absicht

Um dauerhafte Gewohnheiten aufzubauen – sie müssen auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Lebensstil abgestimmt sein. Beginnen Sie mit einer Morgenroutine um 4:00 Uhr, weil Sie denken, dass Sie nicht nachhaltig sein sollten, wenn sie nicht mit Ihren Zielen übereinstimmt. Gewohnheiten sollten dich herausfordern, dir aber trotzdem dienen.

Konzentriere dich stattdessen auf die Gewohnheiten, die dir helfen, dich am besten zu fühlen – physisch, mental, finanziell, sozial und so weiter. Bestimmen Sie die Gefühle und Umstände, die Sie für Ihre Zukunft wünschen, damit Sie die Gewohnheiten entwickeln können, die Sie zu diesem Endziel führen.

Denken Sie darüber nach, wie Sie sich fühlen möchten, wer Sie sein möchten, was Sie tun möchten usw. Verwenden Sie diese Gedanken und Gefühle, um Ihre Motivation zu erzeugen.

Übe, deine Denkweise zu ändern

Vom Loslassen der Alles-oder-Nichts-Mentalität bis hin zum Genießen des Prozesses, anstatt sich über das Ergebnis zu stressen, ist Ihr Verstand etwas, das erfolgreiche Gewohnheiten und Routinen bestimmen oder brechen kann.

Lesen Sie auch  So fangen Sie an, auf emotionale Überwältigung zu tippen
Lesen Sie auch  So fangen Sie an, auf emotionale Überwältigung zu tippen

Verbringen Sie Zeit damit, die Denkbarrieren kennenzulernen, die Ihnen im Weg stehen könnten, und beginnen Sie, sie abzubauen, indem Sie Tools wie Journaling verwenden, sich motivierende Podcasts anhören und tägliche Dankbarkeit üben. Versuchen Sie, die Gewohnheiten als Dinge zu betrachten, die Sie tun müssen – anstatt sie tun zu müssen.

Beginnen Sie mit dem Stapeln von Gewohnheiten

Der Aufbau besserer Gewohnheiten geschieht, wenn Sie in der Lage sind, die Gewohnheit, die Sie schaffen möchten, ansprechender zu gestalten. Bei gesunden Gewohnheiten sehen wir den Nutzen nicht sofort, was zu natürlichen Widerständen führt.

Eine einfache Möglichkeit, dies zu umgehen, besteht darin, die gewünschte Gewohnheit mit einer Gewohnheit zu kombinieren, die Sie bereits haben. Wenn Sie zum Beispiel in die Meditation einsteigen möchten, stapeln Sie eine fünfminütige Meditation mit den fünf Minuten, die Sie zum Aufbrühen Ihres Morgenkaffees benötigen. Dies hilft Ihnen, eine realistische Zeit zu schaffen, um die Gewohnheit zu vervollständigen, und Ihr Verstand beginnt, die beiden Praktiken miteinander zu verbinden.

Verfolge deine Gewohnheiten

Es ist leicht, in die Alles-oder-Nichts-Denkweise abzugleiten, wenn Sie kein System haben, um Ihren Fortschritt tatsächlich zu überwachen. Indem Sie Ihre Gewohnheiten verfolgen, können Sie Ihren Fortschritt, die Bereiche, die Sie ändern müssen, und einen realistischen Zeitplan für das Erreichen Ihrer Ziele besser erfassen.

Wenn Sie noch nie darüber nachgedacht haben, Gewohnheiten zu verfolgen, denken Sie an all die Dinge, die automatisch Dinge für Sie verfolgen. Von Apps, die Sie benachrichtigen, wann Sie Ihre Pflanzen gießen müssen, bis hin zu Ihrer Apple Watch, die Trainingseinheiten aufzeichnet – zum Teufel, sogar Netflix überwacht Ihren Fortschritt.

Lesen Sie auch  Wie ich in 3 Jahren Schulden im Wert von 200.000 USD abbezahlt habe
Lesen Sie auch  8 Self-Care-Ideen am Sonntagmorgen für eine produktive Woche

Finden Sie ein einfaches und intuitives System, mit dem Sie Ihre Gewohnheiten verfolgen können, und beginnen Sie mit der Verfolgung, sobald Sie die Aufgabe abgeschlossen haben, während sie noch frisch ist.

Feiern Sie kleine Ziele

Kein Ziel ist zu groß oder zu klein, um es zu feiern – denk nur an all die Male, die deine Apple Watch fürs Aufstehen belohnt hat. Finden Sie Wege, um all die kleinen Gewinne zu feiern und anzuerkennen, die Sie auf dem Weg zu Ihren größeren Zielen haben. Dies hält Sie im gegenwärtigen Moment und konzentriert sich auf den Prozess selbst.

Sobald Sie ein einfaches System zum Nachverfolgen Ihrer Gewohnheiten haben, können Sie leichter erkennen, wie die kleinen Gewinne aussehen. Erwägen Sie, sich am Ende jeder Woche bei sich selbst zu melden, um zu reflektieren, was mit Ihren Gewohnheiten und Zielen gut gelaufen ist.

Machen Sie die Gewohnheit einfach und angenehm

Je einfacher eine Gewohnheit ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie es tun. Durch die Vereinfachung von Mustern entfällt das Rätselraten, was wann zu tun ist, und spart Ihnen jede Menge Stress und Zeit.

Sehen Sie sich an, wie Sie es einfacher machen können, eine bestimmte Gewohnheit zu machen. Lust auf ein gesundes Frühstück? Holen Sie sich gesunde Tiefkühlgerichte, die morgens schnell zubereitet sind. Versuchen Sie, mehr Vitamine zu sich zu nehmen? Stellen Sie sie auf Ihre Kommode, wo Sie sie jeden Morgen sehen werden.

Wenn du deine Gewohnheiten angenehmer machst, kannst du sie auch konsequent durchziehen und dich auf den Prozess konzentrieren. Aus diesem Grund kaufen die Leute neue Trainingskleidung, legen Belohnungen für bestimmte Meilensteine ​​fest oder joggen während der Arbeit an einem Projekt.

Lesen Sie auch  Wie transzendentale Meditation mein Leben verändert hat
Lesen Sie auch  Wie transzendentale Meditation mein Leben verändert hat

Überlegen Sie, wie Sie die Gewohnheit im Moment angenehmer machen können – ohne ihr zu widersprechen – damit Sie in der Lage sind, in Ihren Groove zu kommen.

Willst du mehr Tools, Inspiration und Veränderungen der Denkweise, um grundsolide Gewohnheiten zu entwickeln, die dich dein Leben voll und ganz lieben lassen? Verbinden Sie sich mit Katey auf Instagram unter @katey_sanders und laden Sie ihren kostenlosen Habit Hacker Quickstart herunter.

Die Morgenroutine von MAGIC Gründerin, Unternehmerin und Schauspielerin Natalee Linez

Wollten Sie schon immer einmal tief in die magische Morgenroutine eines Unternehmers eintauchen? Wir geben dir Deckung. Mein Name ist Natalee Linez...

Versuchen Sie diese Mitgefühlsübung, um Ihr Herz zu öffnen

Kommen wir gleich zur Sache – ein Mensch zu sein wird einem manchmal das Herz brechen. Vielleicht steckst du sogar mitten in...

Wie Sie mit 3 einfachen Schritten Vertrauen in Ihre Intuition haben

Zweifel ist eine interessante Reise, die jeder erlebt, besonders wenn es um Intuition geht. Ich persönlich erlebte selbst große Zweifel, als sich 2006...