6 Tipps zum Üben von Achtsamkeit am Arbeitsplatz


Kaitlin Mahnwesen·5 min lesen
6 Tipps zum Üben von Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Achtsamkeit. Es ist ein beliebtes Schlagwort, das Sie wahrscheinlich schon einmal gehört haben, aber die meisten Menschen sind sich nicht sicher, was es ist tatsächlich meint. Als ich zum ersten Mal davon hörte, verband ich es mit heißem Yoga, Meditation und anderen Dingen, die für meinen rasanten und hektischen Lebensstil viel zu zen sind.

Nach Meinung der Experten von mindful.org ist Achtsamkeit die objektive Beobachtung dessen, was gerade geschieht. Ich hatte anfangs mit dem Konzept der Achtsamkeit zu kämpfen. Klar, es klingt nach einer schönen Sache, aber Wie beobachtest du objektiv?

Glücklicherweise hatte mein unglaublicher Therapeut eine sehr nützliche Möglichkeit, mir dabei zu helfen, Achtsamkeit wirklich zu verstehen und zu visualisieren. Stellen Sie sich vor, auf Ihrem Telefon taucht eine Benachrichtigung auf, Sie lesen sie ruhig und registrieren, was sie bedeutet, und streichen sie dann vorsichtig vom Bildschirm. Das ist im Wesentlichen Achtsamkeit.

Wenn ein Gedanke in Ihren Kopf kommt, nehmen Sie ihn zur Kenntnis und spüren die damit verbundenen Emotionen. Dann lassen Sie ihn sanft aus Ihrem Kopf. Ohne Achtsamkeit werden unsere Gedanken zu voll, genau wie der Bildschirm Ihres Telefons, wenn sich Benachrichtigungen häufen. Dank der Achtsamkeit können Sie den Beginn toxischer Emotionen (wie Angst, die am Arbeitsplatz sehr häufig ist) erkennen, bevor sie die Kontrolle übernehmen, und Sie dazu bringen, negativ zu reagieren.

Wenn Sie wie ich sind, kann es sehr schwierig sein, sich auf eine Sache zu konzentrieren. Mein Morgen bei der Arbeit beginnt oft so:

Öffne meinen Laptop und gehe in meinen Posteingang. Ich sehe eine E-Mail über ein bevorstehendes Teamtreffen am Montag. Was ist am Montag noch los? Oh, das ist das Saisonfinale von The Bachelorette! Ich habe Rachels Rosenzeremoniekleid in der Folge von letzter Woche geliebt. Ich muss sicherstellen, dass ich mein Kleid von Rent the Runway per Post zurückschicke, damit mir keine Verspätungsgebühr berechnet wird. Apropos, ich muss die Bank anrufen, um diese ausländische Transaktionsgebühr zu bestreiten. Warum wurde ich überhaupt angeklagt? Ich habe im Ausland nichts gekauft, das ist SO ärgerlich! Übersee… ich freue mich riesig auf meine Reise nach London im nächsten Jahr! Ist es zu früh, um mit der Erforschung von West End-Shows zu beginnen? Komm schon Mädchen, mach es zusammen, konzentriere dich auf deinen Posteingang! Ok, klicke auf die zweite ungelesene E-Mail …

Lesen Sie auch  7 Tipps für die Suche nach einem guten Mentor bei der Arbeit

Kommt Ihnen das bekannt vor? Es sollte! Wir sind alle des Multitasking schuldig. Noch während ich das schreibe, schreibe ich gerade eine SMS im Gruppenchat mit meinen Freunden. Leider kann dies verschiedene negative Auswirkungen haben. Wenn Ihr Gehirn gleichzeitig von zu vielen Informationen überflutet wird, kann es den Unterschied zwischen wichtigen und nicht wichtigen Informationen nicht erkennen, was sich negativ auf Ihr Gedächtnis und die Qualität Ihrer Arbeit auswirken kann.

Die Lösung? Bewältigen Sie jeweils eine Arbeitsaufgabe.

Einer Studie von Zheng Wang an der Ohio State University zufolge fühlten sich Studenten produktiver, wenn sie mehrere Aufgaben erledigten, aber in Wirklichkeit waren sie nicht produktiver. In der Tat ist das Gegenteil der Fall. Hier kann das Bewusstsein helfen. Bewusstsein ist eng mit Achtsamkeit verbunden. Wenn Sie bewusst arbeiten, wählen Sie die Dinge aus und führen sie aus, die Sie erreichen möchten, und wie. Wenn Sie einen Plan haben und jede Aufgabe einzeln erledigen, können Sie Ihre ganze geistige Energie aufbringen, um gegen diesen einzelnen Gegenstand anzutreten, anstatt zwischen 5 Projekten gleichzeitig zu arbeiten und jedem einen Prozentsatz Ihrer geistigen Kraft zu geben.

Die Lösung? Machen Sie einen Plan, um Ihre To-Do-Liste in Angriff zu nehmen und bleiben Sie während des gesamten Arbeitstages dabei. 

Überwältigt dich all dieses Gerede von Bewusstsein und Achtsamkeit und bringt deinen Kopf dazu, sich zu drehen? Eine gute Möglichkeit zum Zurücksetzen ist ein Spaziergang. Dies kann sich als produktive Aufgabe erweisen, wenn Sie einen Kaffee, Tee oder Ihr Mittagessen zu sich nehmen. * Keuch! * Ja, ich bitte Sie, außerhalb Ihres Büros zu Mittag zu essen. Konzentrieren Sie sich während Ihrer Abwesenheit bei jedem Schritt auf das Fußgefühl. Wenn das Wetter schön ist, setzen Sie sich draußen auf eine Bank und konzentrieren Sie sich darauf, wie sich die Sonne oder der Wind auf Ihrem Gesicht anfühlt. Lebe in diesem Moment und lass deinen Geist ruhen, bevor du zur eigentlichen Aufgabe zurückkehrst.

Lesen Sie auch  Wie sehr beeinflusst Ihr College-Lebensstil Ihre zukünftige Karriere?

Die Lösung? Bewegen Sie sich und probieren Sie einen Szenenwechsel.

Unterschätzen Sie nicht die Kraft der Verbindung zwischen Ihren physischen Sinnen und Ihrem Geist. Laut Dr. Angela Williams können Sie Berührungen (zusammen mit Sehvermögen, Geräuschen, Gerüchen und Schmecken) verwenden, um Achtsamkeit zu üben. Ich persönlich liebe es wirklich, diese Stressbälle zu benutzen. Ich habe angefangen, diese in Therapiesitzungen zu verwenden, aber jetzt verwende ich sie an meinem Schreibtisch, im Zug und zu Hause. Sie behalten ihre Form und haben die Konsistenz von Ton, was für mich als Künstler besonders therapeutisch ist! Sie können Achtsamkeit üben, indem Sie versuchen, nur über das Gefühl des Balls in Ihren Händen nachzudenken. Beginnen Sie damit für eine Minute und arbeiten Sie dann von dort aus.

Die Lösung? Sensorische Therapie!

Ihr Stressball passt problemlos auf Ihren Schreibtisch oder in eine Schublade, die nicht überladen sein sollte. Körperliche Unordnung hat enorme Auswirkungen auf die geistige Leistungsfähigkeit. Es ist sehr schwierig, sich mit Papierstapeln, alten Bonbonverpackungen oder Promo-Chatchkes, die Sie umgeben, auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren. Feng-Shui-Experte Ariel Joseph Towne, Autor des Buches Serene Makeover, erklärt, wie sich Ihre Umgebung auf Ihre Arbeitsleistung auswirken kann. Nach Angaben von Towne leisten Chirurgen und Buchhalter ihre Arbeit in Räumen mit niedrigen Decken besser, weil dies die Konzentration fördert. Alternativ können Kreative in gut beleuchteten Räumen mit hohen Decken besser sein, da diese Umgebung die Innovation fördert. Unabhängig von Ihrem Branchen- und Büroraumlayout kann Unordnung die Konzentration beeinträchtigen. Ich persönlich liebe Kate Spades Schreibtischzubehörsammlung, um mich in Ordnung zu halten.

Die Lösung? Weniger ist mehr!

Lassen Sie uns nun überlegen, wie sich die Zeit, die wir außerhalb des Büros verbringen, auf die Zeit auswirkt, die wir an unserem Schreibtisch verbringen. Wir alle wissen, dass körperliches Training eine wesentliche Voraussetzung für einen gesunden Lebensstil ist, sowohl geistig als auch körperlich. Wenn Sie wie ich sind und sich bei langsameren Aktivitäten wie Yoga langweilen, probieren Sie Body Combat oder Zumba. Ich mag Kampfkunstkurse besonders, da sie eine Mischung aus Cardio, Stretching, Balance und Atmung sind. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie während des Trainings abgelenkt werden, solange Sie sich wieder auf den gegenwärtigen Moment konzentrieren und sich wirklich auf das Gefühl jeder Bewegung und jedes Atems konzentrieren, wenn Sie aktiv sind. Bonuspunkte für das Anhören des Mulan-Soundtracks während Sie trainieren, um zur Sache zu kommen (um die Hunnen zu besiegen).

Lesen Sie auch  Ultimativer Leitfaden zum Erstellen Ihrer persönlichen Marke

Die Lösung? Bewegen Sie Ihre Beute und atmen Sie!

Siehe auch

11 Zeichen Es ist an der Zeit, mit dem Abrechnen aufzuhören und Ihren Job endgültig zu kündigen

Diese Tipps sind nur ein kleiner Teil der Möglichkeiten, mit denen Achtsamkeit Ihre Produktivität und die allgemeine Freude an Ihrer Arbeit steigern kann. Ich ermutige Sie, mehr zu erforschen und sie auszuprobieren. Teilen Sie uns unbedingt Ihre Ergebnisse mit!

Abschließend hinterlasse ich Ihnen meine Lieblingszitate von Achtsamkeitsexperten auf der ganzen Welt. Ich schlage vor, diese auf einen Notizzettel zu schreiben und neben Ihren Stressball auf Ihren Schreibtisch zu legen. Darüber hinaus ist pyschologytoday.com eine wunderbare Ressource, die Ihnen hilft, Ihren eigenen Therapeuten so wundervoll wie meinen zu finden. Genießen!

„Achtsamkeit ist eine Art, sich und unsere Erfahrung anzufreunden.“ – Jon Kabat-Zinn

„Meditation ist kein Ausweichen; Es ist eine heitere Begegnung mit der Realität. “- Thích Nhất Hạnh

„Die Weisheit sagt, wir sind nichts. Liebe sagt, wir sind alles. Zwischen diesen beiden fließt unser Leben. ”- Jack Kornfield

„Du bist der Himmel. Alles andere ist nur das Wetter. “- Pema Chödrön

„Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen“ – polnisches Sprichwort (auch eines der Lieblingssprüche meiner Mutter)

Pin dies:

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...