Die 5 besten Fitness-Routinen, um im Herbst fit zu werden


Kate Harveston·4 min lesen
Die 5 besten Fitness-Routinen, um im Herbst fit zu werden

Fit zu bleiben ist nicht immer einfach und jede Jahreszeit birgt ihre eigenen Herausforderungen. Der Winter ist als besonders schwierig bekannt, da Weihnachtsplätzchen und kalte Luft die Jahreszeit zu bestimmen scheinen. Der Frühling ist oft voller Regen, was Ihnen die perfekte Ausrede bietet, drinnen zu bleiben. Und während des Sommers werden Sie möglicherweise so von Ihren Ferien und Ausflügen in die Natur gefesselt, dass Sie vergessen, Ihrer Fitness Priorität einzuräumen und Sport zu einem Teil Ihres Alltags zu machen.

Welche Blätter fallen – eine Jahreszeit, die für angenehme Temperaturen und eine Zeit der Veränderung bekannt ist. Und für viele gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um ihr Herz mit Workouts zum Pumpen zu bringen, die ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden steigern.

Wenn der Herbst näher rückt, ist es an der Zeit, über Ihr neues Fitnessprogramm nachzudenken. Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Ihren Körper in Bewegung halten sollen, wenn der Sommer zu Ende geht? Im Folgenden finden Sie 5 einfache Möglichkeiten, wie Sie Fitness im Herbst in Ihren Alltag integrieren können.

Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe

Die Blätter beginnen sich zu färben, die Käfer sind nicht mehr so ​​störend und die Sonne schlägt nicht mehr ganz so stark ein – was den Herbst zum idealen Zeitpunkt macht, um die Natur zu genießen.

Frische Luft und Fitness gehen oft Hand in Hand und bieten den Menschen die Möglichkeit, ihren täglichen Cardio-Aktivitäten nachzugehen und gleichzeitig die Schönheit der Natur zu genießen. Üblicherweise als „grünes Training“ bezeichnet, kann das Starten einer Wanderung im Freien Ihre Stimmung verbessern und gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie sich an Ihre Trainingsroutine halten.

Lesen Sie auch  4 Outdoor-Aktivitäten, die Ihre geistige Gesundheit verbessern können

Wandern funktioniert auch mit mehreren Muskeln gleichzeitig, was es zum perfekten Cardio-Workout für Outdoor-Abenteurer macht, die sich gerne fit halten. Bitten Sie einen Freund, auf der Reise mitzumachen – sei es Ihr Partner oder Ihr Hund! Wandern ist die perfekte Ausrede, um sich mit anderen zu verbinden und gleichzeitig die kardiovaskuläre Gesundheit zu erhalten.

Bereite dich auf ein Rennen vor

Der Sturz ist berüchtigt für Marathons, Halbmarathons und andere Rennen, von denen viele darauf abzielen, Geld für bestimmte Zwecke zu sammeln. Dies bedeutet, dass der Herbst auch der perfekte Zeitpunkt ist, um Ihre Lauffähigkeiten unter Beweis zu stellen. Wenn Sie sich für ein bestimmtes Anliegen interessieren, finden Sie einen Spendenlauf, der Sie zusätzlich motiviert, das Herbstwetter zu genießen und die letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres zu genießen.

Bereiten Sie sich auf den großen Lauf vor, indem Sie den ganzen Tag über in Ihrer Nachbarschaft oder in einem Park joggen. Wenn die Arbeit Sie im Stich lässt und Sie später am Tag nicht in der Lage sind, eine Trainingseinheit zu absolvieren, kann das Training für ein bestimmtes Rennen an einem bestimmten Datum Ihnen nur den Anreiz bieten, aufzustehen und loszulegen.

Ersetzen Sie vier Räder durch zwei

Ziehen Sie in Betracht, stattdessen Ihr Auto gegen einen Satz von zwei Rädern auszutauschen. Fahrradfahren ist die perfekte Möglichkeit, die natürliche Umgebung zu erkunden und gleichzeitig bequem zum nächsten Ziel zu gelangen. Denken Sie nicht, dass Radfahren eine großartige Möglichkeit ist, um fit zu bleiben? Regelmäßiges Radfahren bietet eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, die von der Stärkung der Muskeln bis zur Verbesserung der psychischen Gesundheit reichen.

Lesen Sie auch  Ein Leitfaden für Anfänger, um einen minimalistischen Lebensstil zu beginnen

Wenn Sie im Herbst Fahrrad fahren, sollten Sie eine dem Wetter angepasste, bequeme Kleidung tragen, insbesondere wenn die Jahreszeit in den Winter übergeht. Viele Leute rühmen sich, dass Radtouren im Herbst dazu beitragen, den bevorstehenden und nervigen Winter-Blues abzuwehren.

Gehen Sie an ungünstigen Tagen ins Fitnessstudio

Der Herbst ist zwar oft für seine gute Luft und das angenehme Wetter bekannt, aber das bedeutet nicht, dass Sie die Natur immer für einen schnellen Lauf oder eine Radtour finden. Aber ein bisschen Regen oder kühle Luft ist auch nicht die perfekte Ausrede, um Halloween-Shows auf Netflix zu sehen, während Sie einen Kürbisgewürz-Latte trinken. Na ja, vielleicht manchmal. Aber meistens, wenn das Wetter nicht mit Ihnen übereinstimmt, können Sie Ihr Training auch einfach in der Halle durchführen.

Siehe auch

3 Überraschende Stressfaktoren, die Ihren Wellnessplan entgleisen lassen

Schlagen Sie in Ihrem örtlichen Fitnessstudio nach und fordern Sie sich heraus, ein neues Gerät oder eine neue Fitnessklasse zu finden, die Ihnen dort gefällt. Wenn Sie die gleichen Workouts im Fitnessstudio satt haben, sollten Sie ein Bad im Innenpool nehmen oder nach einem Fitnessstudio suchen, das Laufkurse für Unterwasserlaufbänder oder Wassergymnastik anbietet. Diese Art von New-Age-Training bietet viele körperliche Vorteile und verleiht Ihrem Trainingsprogramm eine gewisse Würze.

Dehnen Sie Ihren Stress aus

Das Ende des Sommers kann eine unglaublich stressige Jahreszeit sein. Egal, ob Sie ein Student sind und sich mental auf Ihre bevorstehende Arbeitsbelastung vorbereiten oder einfach nur traurig sind, sich von sonnigen und erholsamen Tagen zu verabschieden, der Herbst wird oft mit dem Ende der Ferien und dem Ende des Spaßes in Verbindung gebracht.

Lesen Sie auch  Gemütlicher Weihnachtsgeschenk-Leitfaden für den Twentysomething Homebody

Glücklicherweise können Sie ein bisschen Stress abbauen und gleichzeitig Ihren Geist und Körper gesund halten. Nicht sicher wie? Befreie deinen inneren Zen – Yoga – Stil. Nehmen Sie eine Yogamatte mit in Ihren örtlichen Park, wenn die Sonne auf- oder untergeht, und genießen Sie die frische Herbstbrise. Denken Sie daran, über den typischen abwärts gerichteten Hund hinauszugehen, indem Sie Posen einbauen, die perfekt für den Sturz in Ihren Alltag geeignet sind.

Denken Sie daran, dass Sie nicht aufhören sollten zu trainieren, nur weil die Tage nicht ganz so sonnig sind und die Blätter anfangen zu fallen. Wenn sich die Jahreszeiten ändern, werden Sie den perfekten Grund finden, sich zu ändern, indem Sie Ihre Energie revitalisieren und schwören, sich auf eine neue Fitnessreise einzulassen!

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...