Heilige Planung: Der 4-stufige Ansatz zur Planung Ihrer visionären Woche


Casey Balon·7 min lesen
Heilige Planung: Der 4-stufige Ansatz zur Planung Ihrer visionären Woche

Wenn wir über die Planung nachdenken, kommt es nicht oft zu einem super sexy Bild. Das Konzept der heiligen Planung eröffnet jedoch eine völlig neue Perspektive auf die Kunst des Planens. Es fordert uns lediglich auf, unsere Absichten zu ändern. Diese Praxis ermöglicht es uns, unsere intuitive Natur anzunehmen, wenn wir ausgerichtete Maßnahmen ergreifen. Eine heilige Planung unterstützt unsere Fähigkeit, ein Gefühl der Geräumigkeit zu entwickeln und gleichzeitig den Impuls zu erzeugen, der erforderlich ist, um die Nadel nach vorne zu bewegen.

Wie fangen wir an??

Schritt 1: Das Erwachen zur inneren Wahrheit

Das hört sich vielleicht ein bisschen schwer an, aber es ist der erste Schritt, die Schichten abzuziehen, um ein Leben in Freiheit zu offenbaren. Diese Wahrheit beginnt damit, dass man den Kern dessen kennt, was wir sind – ob dies ein bestimmtes Glaubenssystem umfasst oder nicht. Wir sind die Wahrheit; wir sind ganz; wir sind Liebe. Wir sind wunderschön und vollkommen unvollkommen, und wir können dieses Abenteuer bestaunen, das diese menschliche Erfahrung ist. Mit diesem unerschütterlichen Gefühl innerer Gewissheit können wir das Bedürfnis befreien, etwas anderes zu sein als das, was wir bereits sind.

Ausgehend von dieser ermächtigenden Perspektive können wir klar machen, zu welchen Wahrheiten und Werten wir berufen sind und wie wir uns in jedem Bereich unseres Lebens fühlen möchten.

Wir können beginnen, indem wir uns fragen:

  • Was fühle ich mich dazu berufen, mich gerade in meinem Leben zu kultivieren??
  • Was schätze ich in erster Linie? (Ist es wahr? Service? Freude?)
  • Ist mein gegenwärtiger Fokus darauf gerichtet, jeden Bereich meines Lebens mit den Absichten meiner aufrichtigsten Essenz, meiner Seele, in Einklang zu bringen??
  • Fühle ich eine Aufregung in meinem Bauch, um diesen gemeinnützigen Verein endlich zum Leben zu erwecken??
  • Ist mein Fokus auf die Zusammenarbeit mit anderen, so dass wir eine signifikante Wirkung erzielen können?
  • Trägt es dazu bei, das kollektive Bewusstsein durch meinen Podcast, Geschäftsdienste oder Online-Präsenz zu schärfen??
  • Oder ist es einfach, ein spielerischeres Leben zu führen, mehr Spaß zu haben und die Verkörperung der Freude zu sein, wenn ich mich mit meinen Lieben verbinde und die einfachsten täglichen Aufgaben erledige?

Pro-Tipp: Geben Sie während dieses Vorgangs die Tendenz auf, sich selbst zu beurteilen oder klein zu spielen. Machen Sie sich klar, was Sie gerade zum Leben erwecken sollen. Konzentrieren Sie sich darauf, wie es sich in Ihrem Körper anfühlt, Ihre Handlung an der wahrsten Version von Ihnen auszurichten. So fühlt sich Absicht an.

Lesen Sie auch  Von der Sozialarbeit zum Aktivismus für psychische Gesundheit, was wir von Minaa B. über Heilung lernen können

Schritt 2: Schreiben Sie alles auf

Es ist an der Zeit, das Tagebuch zu löschen und alles auf die Seite zu werfen. Das Schreiben von Bewusstseinsströmen ermöglicht es uns, alles, was wir tragen, zu leeren – alles von dieser Einkaufsliste bis zu den Überresten dieser lästigen unbewussten Geschichten, die wir herumschleppen.

Lassen Sie alles auf die Seite fließen, ohne nachzudenken oder sich selbst zu bearbeiten. Ausschreiben:

  • Ihre Aufgabenliste
  • Die globalen Ziele, die Sie anrufen
  • Die Schritte, die erforderlich sein können, um diese massiven Ziele zu erreichen
  • Ihre aktuellen Projekte & Kunden arbeiten
  • Die freiwillige Gelegenheit, über die Sie nachgedacht haben
  • Technische Aufgaben, E-Mail-Prüfung und Aufgaben hinter den Kulissen
  • Der Groll, den Sie von dem entmächtigenden Gespräch mit Ihrer Tante Cheryl in der letzten Woche mit sich herumtragen
  • Die Exerzitien und Konferenzen, die Ihre Aufmerksamkeit erregt haben
  • Die neue Bewegungspraxis, die Sie in Ihre Woche integrieren möchten

Pro-Tipp: Nachdem Sie alles aufgeschrieben haben, können Sie es sich auf der Seite gemütlich machen. Atmen Sie ein paar sehr absichtliche Male ein und lassen Sie sich neu kalibrieren. Du bist jetzt leichter. Führe diesen Prozess jede Woche durch, egal in welcher Tiefe du Unterstützung suchst.

Schritt 3 Stellen Sie sich auf einen natürlichen Fluss ein

Indem wir minimieren, wie oft wir von einer Art von Aktivität zu einer völlig anderen Art von Aktion wechseln müssen, können wir präsent, konzentriert und im Fluss bleiben.

Ganz gleich, ob wir unsere Persönlichkeit, unser Energieniveau während unseres Menstruationszyklus, die Astrologie, das menschliche Design, die Lehren des Ayurveda oder eine intuitive Mischung mehrerer Ansätze (mein persönlicher Favorit) berücksichtigen, die Unterteilung unserer Aktivitäten in Kategorien unterstützt unsere Fähigkeit, flüssiger zu handeln.

Wir können auch verkleinern, um diesen Ansatz anzuwenden, während wir jeden Monat, jede Jahreszeit und jedes Jahr kartieren.

Wie können wir das also tun??

Überlegen Sie zunächst, welche Elemente kreativ sind.

Wählen Sie diejenigen, die ein Gefühl des Flusses hervorrufen, neuartige Ideen hervorbringen, Geräumigkeit eröffnen, sich luftig fühlen oder für das Vata-Dosha in Betracht gezogen werden können. Entschlüsseln Sie dann, welche Aufgaben erforderlich sind, um Sie zu Ihren Zielen zu bewegen (aufeinander abgestimmte Handlungsschritte, die mehr Struktur, ein Gefühl des inneren Feuers und Schwung erfordern). Ermitteln Sie abschließend, welche Elemente zum Auffüllen Ihres Bechers erforderlich sind (diejenigen, die Sie erden, eine Gelegenheit zum Nachdenken bieten, Ruhe ermöglichen und die Integration des Gelernten unterstützen)..

Trenne gleiche Gegenstände mit gleichen Gegenständen.

Verwenden Sie verschiedene Textmarker oder erstellen Sie kategorisierte Listen, um sie entsprechend zu gruppieren. Versuchen Sie so viel wie möglich, Aufgaben ähnlicher Art gemeinsam zu planen. Es kann so aussehen, als würde man bestimmte Wochentage oder einfache Zeitblöcke bestimmten Aktionstypen widmen (zeitgesteuertes Aufteilen)..

Lesen Sie auch  Hygge for Spring: 7 Möglichkeiten, die Gemütlichkeit bei wärmerem Wetter zu verbessern

Stellen Sie Ihre Routinen und täglichen Übungen zur Selbstpflege zuerst in Ihren Zeitplan.

Nehmen Sie sich Zeit für Aufzeichnungen, Lesen, Meditation, Gebet, Atemarbeit, Bewegung, Bäder, Vorstellung, Mantra, Dankbarkeit, Schwimmpanzer, Tanzen, Training und alle Rituale, die Sie derzeit unterstützen.

Sammeln Sie kreative Elemente.

Überlegen Sie, ob Sie der Erstellung ganze Tage oder längere Zeitblöcke in der Woche widmen möchten. Zu den Artikeln in dieser Kategorie gehören Artikelschreiben, Konzeption von Newslettern, Blogposting, Untertitel in sozialen Medien, Videoaufzeichnung, Visionsbildung, Veranstaltungsplanung usw. Als Unternehmer möchten Sie möglicherweise Raum für spielerische Kreativität schaffen (ausschließlich zum Spaß von it) zu einem Zeitpunkt, der von Ihrer Erstellungszeit für Inhalte abweicht.

Fühle in alles hinein, was du aufgeschrieben hast und das darum bittet, erforscht und geheilt zu werden.

Dies beinhaltet das Entmachten von Erzählungen, die Ihnen durch den Kopf gehen, Anhaftungen an vergangene Umstände oder Ängste vor der Zukunft. Fragen Sie sich, welchen Handlungsschritt, Umprogrammierungsprozess oder Perspektivenwechsel Sie in Bezug auf dieses Thema berücksichtigen müssten, um in die realste Version von Ihnen überzugehen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um darüber zu schreiben, und verpflichten Sie sich, Ihren internen Dialog über diese Geschichten bekannt zu machen.

Zeitplan

Planen Sie als Nächstes Ihre delegierten Arbeitszeiten, Kundendienstleistungen, Teambesprechungen, Interviews, Kooperationen, Projektarbeiten, Reisen, Veranstaltungen, Haushaltsaufgaben, Essenszubereitung und alle praktischen Aufgaben so, dass Prozessstörungen auf ein Minimum reduziert werden.

Erstellen Sie fortlaufende Aufgabenlisten

Platzieren Sie schließlich Back-End-Aufgaben im Zusammenhang mit der Arbeit, Recherchen, E-Mail-Versand, Rechnungsstellung usw. in einer fortlaufenden Aufgabenliste in Ihrem Google Kalender, in einer separaten Notiz in Ihrem Tagesplaner oder an einem Ort, an den die Liste übertragen werden kann leicht auf die nächste Woche. Planen Sie diese Aufgaben nach Bedarf und aktualisieren Sie sie nach Bedarf.

Siehe auch

25 kraftvolle Zitate über Selbstliebe, damit Sie sich wie genug fühlen

Pro Tipp: Weniger ist mehr. Wenn Sie darüber nachdenken, etwas zu tun, verlieren Sie oft mehr Energie, als sich nur durch den Widerstand und die Angst vor dem Scheitern zu bewegen. Lassen Sie nach Möglichkeit ausreichend Platz für die Ausführung der Handlungsschritte. Stellen Sie sicher, dass energetischer (und zeitversetzter) heiliger Raum für die Verbindung von Mensch zu Mensch und für die Erforschung neuer Erfahrungen geschaffen wird. Setzen Sie absichtlich Grenzen, wenn Sie vom Stromnetz getrennt werden, damit Sie mit sich selbst, Ihrer Seelenfamilie, Ihren Freunden oder Ihrem romantischen Partner vollständig präsent sind. Gib dir Raum zum Sein. Die von Ihnen geleistete Arbeit wird effizienter, fokussierter und hochwertiger.

Lesen Sie auch  Planen Sie Ihre Selbstpflegerituale anhand Ihrer 5 Sinne

Schritt 4: Entwickeln Sie einen Rhythmus

Wenn wir den Wunsch nach Perfektion loslassen, können wir uns öffnen, um unser unbegrenztes Potenzial zu entfalten. Nehmen Sie sich jede Woche am selben Tag Zeit für die heilige Planung und Besinnung. Es kann uns ermöglichen, ein Gefühl der Leichtigkeit zu entwickeln und in die Struktursysteme zu fließen, die wir zur Unterstützung unseres Wohlbefindens, unserer Arbeit und unseres gesamten Lebens aufgebaut haben.

Wenn wir über unsere vergangene Woche nachdenken, können wir uns fragen:

  • Wie hat es mir mein Zeitplan (oder meine Erwartungen an mich selbst) ermöglicht, mich in dieser Woche in meinem Körper zu fühlen??
  • Welche drei Erlebnisse kann ich diese Woche feiern??
  • Wie kann ich in der kommenden Woche mehr Gnade und Dankbarkeit für mich und meine Lieben ausdrücken??
  • Wie kann ich mich weiterentwickeln, weitere radikale Verantwortung für meine Entscheidungen übernehmen und mich weiterhin in die Richtung bewegen, das Leben zu erschaffen, das mich ruft??
  • Was ist eine Angewohnheit, die ich jeden Tag für die nächste Woche priorisiere?

Pro-Tipp: Nehmen Sie sich vor dem wöchentlichen Terminplan ein paar Minuten Zeit, um die Stimmung zu verbessern. Zünde Kerzen an, mache eine Tanzpause, schalte deine Lieblingsplaylist oder deinen Lieblingspodcast ein und stelle dir vor, wie es sich in allen Bereichen deines Lebens anfühlt. Wie ist es, in Übereinstimmung mit deinem wahrsten Selbst zu leben? Wählen Sie dann eine Absicht für die Woche und den Hauptfokus für Ihre Energie. Schreiben Sie es auf eine Notiz. Wiederholen Sie es wie ein Mantra. Schließe deine Augen und spüre, wie sie sich in deiner gesamten physischen Form kristallisieren. Seien Sie dankbar für diese Absicht, als wäre sie bereits erledigt.

Während wir in dieses nächste Jahrzehnt eintreten, wollen wir uns als einen wesentlichen Aspekt zur Stärkung des kollektiven Bewusstseins einsetzen. Das bedeutet, dass wir alle die weiblichen und männlichen Energien in uns nutzen können. Es ist Zeit zu erkennen, dass dies die Verkörperung der bedingungslosen Liebe ist. Wir müssen zuerst in der Lage sein, diese Wahrheit in uns selbst zu erkennen. Wenn wir uns mit Ehrfurcht behandeln, werden wir in der Lage sein, bedeutende Veränderungen in der Welt herbeizuführen. Die Praxis der heiligen Planung kann unsere Fähigkeit unterstützen, dies zu tun.

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...