So arbeiten Sie produktiv von zu Hause aus, basierend auf Ihrem Enneagrammtyp

0
22


Coley Lane·4 min lesen
So arbeiten Sie produktiv von zu Hause aus, basierend auf Ihrem Enneagrammtyp




Wir befinden uns gerade in einer wilden Zeit, in der die Arbeit zu Hause für fast alle obligatorisch ist. Und während es für manche ein Traum ist, von zu Hause aus zu arbeiten, ist dies nicht für alle so. Für manche ist die Arbeit zu Hause eine Herausforderung.

Wir alle haben unterschiedliche Möglichkeiten, mit Situationen umzugehen, und es hilft, sich selbst und Ihre Mitarbeiter zu verstehen, damit Sie in dieser Saison produktiv online mit ihnen kommunizieren können.

Um den Übergang zu erleichtern, fassen wir die neun Enneagrammtypen zusammen und erläutern, wie sie zu Hause am besten funktionieren. Wenn Sie also herausfinden möchten, wie Sie mit Ihrem vorübergehend entfernten Team arbeiten können, finden Sie hier einige Tipps zu Ihrem Typ und den Typen Ihrer Kollegen.

Typ 1

Typ-Leute sind besonders begabt darin, zu sehen, was nicht funktioniert und wie sie es verbessern können, was sie großartig darin macht, die perfekte Arbeit von zu Hause aus herauszufinden.

Wenn es darum geht, von zu Hause aus zu arbeiten, sind Typ-Personen mit Sicherheit die ethischste Art und Weise, wie sie ihre Arbeitszeit verbringen, müssen sich jedoch um die Delegierung bemühen, damit sie sich nicht selbst überarbeiten. Sie sollten ihre Gaben nutzen, um anderen zu helfen, zu sehen, wie sie bei der Arbeit ihr Bestes geben können.

Die Menschen können mit Veränderungen zu kämpfen haben und Probleme haben, sich anzupassen. Ermutigen Sie sie daher, sich auf die Fertigstellung der Arbeit zu konzentrieren, anstatt perfektionistisch zu werden, wie sie jetzt zu tun ist. Es muss nicht perfekt sein. es muss nur erledigt werden.

Typ 2

Zwei haben die Gabe des Gemeinschaftsaufbaus, genau das, was wir gerade am dringendsten brauchen. Zweien sollten ihre optimistische Energie virtuell spüren lassen, und es ist ein guter Zeitpunkt, sich auf unsere Zweien zu stützen. Aber denken Sie daran, die Zweien wieder zu ermutigen, weil sie es auch brauchen oder sich ärgern. Unsere sensiblen Zweien bevorzugen sanftes Feedback, und in einer virtuellen Umgebung kann es leicht sein, Kritik per E-Mail oder Nachricht falsch zu interpretieren.

Lesen Sie auch  7 iPhone-Gewohnheiten, präsent und konzentriert zu sein

Zwei müssen außerdem besonders klar sein, wenn sie aus der Ferne an ihren Bedürfnissen arbeiten. Sie müssen aufpassen, dass sie sich nicht überbeanspruchen – was sie gerne tun, wenn sie das Gefühl haben, helfen zu können. Wenn Sie spätabendliche Arbeitsanfragen erhalten, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass sie morgens antworten können.

Typ 3

Typ Drei neigen dazu, sich von ihren Gefühlen zu lösen, um bei der Arbeit konzentriert zu bleiben. Im Moment ist es schwierig, keine Gefühle für das zu haben, was vor sich geht, und unsere Mitarbeiter brauchen emotionale Unterstützung.

Es ist wichtig, dass die Mentalität des Umgangs mit dieser späteren Mentalität, die drei leicht aufbringen können, in dieser Zeit erkannt und bearbeitet wird, wenn die Menschen mehr Unterstützung benötigen. Nehmen Sie sich jeden Tag einen zusätzlichen Moment Zeit, um sich einzuschalten, zu atmen und eine Pause einzulegen. Meditation ist eine hervorragende Möglichkeit für Dreier, ihre Arbeit zu Hause zu beginnen, bevor sie den Tag abschleifen und viel erledigen – wie üblich.

Sie sind gut beraten, ein Abschaltritual zu erstellen, anstatt dies als Ausrede zu verwenden, um rund um die Uhr ohne Grenzen zu arbeiten.

Typ 4

Typ Viere sollten sich auf ihre Begabung stützen, Menschen zusammenzubringen, um zusammenzuarbeiten, während sie virtuell arbeiten. Aufgrund der Quarantänesituation gibt es eine Menge Regeln und Vorschriften, die dazu neigen, eine Vier zu blockieren.

Sie benötigen Verkaufsstellen, um sich auszudrücken, sei es durch ein kreatives Arbeitsprojekt oder durch Aktivitäten außerhalb der Arbeit.

Nehmen Sie sich Zeit, um sich die Ideen von Fours anzuhören, insbesondere wenn sie sich voll ausdrücken. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Ansatz entscheiden oder nicht, möchten sie das Gefühl haben, dass ihre Ideen individuell sind und nicht sofort verworfen werden.

Lesen Sie auch  So legen Sie Ihren Google Kalender-Plan fest und folgen ihm

Typ 5

Fünfer jubeln vielleicht wegen weniger persönlicher Treffen, aber sie sind wahrscheinlich auch verärgert über die Vernetzung ihres persönlichen und beruflichen Lebens. Fünfer halten die Dinge gerne getrennt, und ein Videotreffen in ihrem privaten Bereich kann für eine Fünf schwierig sein.

Geben Sie unseren Fünfern so viel Autonomie wie möglich und erwarten Sie dennoch, dass die fünf durchkommen, wenn Sie ihnen ein Fälligkeitsdatum gegeben haben. Fünf müssen daran denken, einzuchecken und auf Anfragen zu antworten.

Lassen Sie fünf genügend Zeit, um sich vorzubereiten, und sie sind bereit, sich für Sie zu melden. Spring ihnen in letzter Minute etwas? Sie werden nicht glücklich sein.

Typ 6

Unsere Sechser sind in dieser Zeit wahrscheinlich am ängstlichsten. Erwarten Sie viele Fragen, wann es sicher ist, wieder wie gewohnt zu arbeiten, und viele Updates zu den neuesten Nachrichten.

Bei der Arbeit an Projekten können Sixes glauben, dass sie arbeiten, wenn sie nur * nachdenken *. Daher ist es hilfreich, weitere Fragen zu stellen, wenn Sie ein Update zum Ablauf einer Aufgabe wünschen – insbesondere virtuell.

Siehe auch

Welcher Planer für 2020 basierend auf Ihrem Enneagrammtyp zu kaufen

Wenn Sie Probleme haben, sind Sechser wahrscheinlich die ersten, die sie erkennen, aber sie sind auch großartige Problemlöser, sodass sie auch für deren Lösung gerüstet sind.

Typ 7

Unsere schnell geklebten Siebener werden ermutigend sein und uns mit Leichtigkeit durch den Stress dieser Saison bringen. Sie sind immer bemüht, die Mission voranzutreiben, und ihre Einstellung als Teamplayer wird sich auch aus der Ferne zeigen.

Allerdings werden sieben wahrscheinlich am meisten mit der Arbeit zu Hause zu kämpfen haben. Sie bevorzugen Abwechslung und einen Szenenwechsel. Sie können sich wirklich langweilen und frustriert fühlen, wenn sie in ihren Häusern gefangen sind. Aus diesem Grund müssen sieben Personen Pausen mit Spaziergängen in der Natur einlegen.

Lesen Sie auch  So legen Sie Ihren Google Kalender-Plan fest und folgen ihm

Ermutigen Sie sie weiterhin und geben Sie ihnen die Flexibilität, Dinge zu ihren Bedingungen zu erledigen – und halten Sie sie dennoch zur Rechenschaft.

Typ 8

Acht benötigen die Kommunikationswege, um während dieser Zeit wie gewohnt fließen zu können. Dies kann schwierig sein, wenn ein Team remote arbeitet. Andernfalls haben sie möglicherweise Probleme mit dem, was von ihnen erwartet wird, was dazu führt, dass sie das Gefühl haben, dass die verantwortliche Person nicht oben drauf ist. Stellen Sie sicher, dass die Regeln für die Arbeit von zu Hause aus festgelegt sind, damit acht wissen, was sie erwarten sollten. Acht ziehen es vor, nicht überrascht zu sein und klare Grenzen zu schätzen.

Sie können sicher sein, dass acht ihre Arbeit wie gewohnt erledigen und unabhängig von der Situation die Verantwortung übernehmen können.

Typ 9

Neuner sind nicht gerade Selbststarter, aber sie sind großartige Teamplayer, die es lieben, mit dem Fluss der Gruppe mitzuhalten. Neun haben Schwierigkeiten, von zu Hause aus zu arbeiten, wenn sie keinen Rhythmus und keine Routine schaffen. Sie sollten einige Zeit damit verbringen, zu entwickeln, wie ihre Work-from-Home-Routine aussieht, damit sie in eine Arbeitsroutine einfließen können.

Neuner lieben es nicht, Leistungsdruck zu verspüren, und sie nehmen die Arbeit nicht gerne mit nach Hause. Daher ist es wichtig, dass sie ein Abschaltritual und einen separaten Arbeitsbereich einrichten.

Was ist Ihre Enneagrammnummer und stimmt dies mit Ihnen überein??