So bauen Sie Ihre absichtlichste Routine für den frühen Morgen auf

Eine neue tägliche Gewohnheit zu pflegen, die Ihrem Geist, Ihrem Körper und Ihrer Seele zugutekommt, wie eine absichtliche Morgenroutine, kann so verlockend sein, aber wenn es darum geht, sie zu praktizieren, gibt es viele Hindernisse, die im Wege stehen. Wenn es sich zu schwierig anfühlt, neigen wir dazu aufzugeben oder uns zu entschuldigen, dass es bei uns einfach nicht funktioniert.

Vor ein paar Jahren hätte ich nie gedacht, dass ich jemand sein könnte, der Ihnen Vorschläge macht, wie Sie Ihren Morgen optimal nutzen können. Ich dachte, vielleicht ist der Morgen nichts für mich.

Ich kämpfte Tag für Tag damit, früh aufzustehen, aber ich schrieb es immer auf meine To-Do-Liste als etwas, was ich erreichen wollte. Es gibt nichts Enttäuschenderes, als sich täglich ein Ziel zu setzen, das Sie nicht erreichen, bevor Sie überhaupt in den Tag starten. Es ist möglich, die Schicht zu machen und von einer Anti-Morgen-Person zu einer Person zu werden, bei der Sie die Augen verdrehen, um aufzuwachen, bevor die Sonne aufgeht.

Ich kann ehrlich sagen, dass ich von meiner Morgenroutine besessen bin und freue mich darauf, jeden Tag um 6 Uhr morgens aufzuwachen. Hier sind meine Tipps, die Ihnen dabei helfen sollen, in eine Morgenroutine zu wechseln, die Sie lieben, wenn Sie gerade Schwierigkeiten haben, diese zu verwirklichen.

Wachen Sie mindestens zwei Stunden auf, bevor Sie irgendwo sein müssen

Ich wache zweieinhalb Stunden auf, bevor ich arbeiten muss, und warte 20-30 Minuten auf, um mich fertig zu machen. Ich liebe meine Morgen, weil sie mir Raum geben, kreativ zu denken, ohne mir Gedanken über meine To-Do-Liste zu machen. Ich lasse genug Platz zum Schweigen, Faulenzen und Genießen meines langsamen Morgens. Es ist immer noch produktiv und ich erledige wichtige Aufgaben, aber es fühlt sich sanft an.

Finden Sie regelmäßig heraus, welche Zeit das für Sie bedeutet. Und stellen Sie sicher, dass Sie immer noch mindestens sieben Stunden schlafen können. Ich schlafe immer sieben bis acht Stunden, und das macht das Aufwachen viel einfacher.

Planen Sie Ihren Morgen Schritt für Schritt

Stellen Sie am Abend zuvor alles selbst auf. Ich lösche Wasser aus dem Bett, damit ich ohne viel Nachdenken problemlos vom Bett zum Wasser gehen kann. An guten Tagen werde ich am Abend zuvor duschen und manchmal Kleidung für den nächsten Tag ausziehen. Ich plane meine Mahlzeiten im Voraus, daher muss ich nur daran denken, sie mitzubringen. Ich lege meine Andachten und Tagebücher in meine Leseecke. Ich lege absichtlich einen Bereich fest, in dem ich lesen kann, und mache mein Bett, damit ich nicht versucht bin, wieder ins Bett zu springen.

Lesen Sie auch  Wie man für deine Lieblingsleute basiert auf ihrem Dosha kauft

Viele meiner morgendlichen Gewohnheiten sind auf Versuch und Irrtum zurückzuführen. Das Experimentieren einer Morgenroutine ist unerlässlich. Es ist erstaunlich, sich von den Morgenroutinen anderer inspirieren zu lassen, aber um dies für Sie zu tun, müssen Sie sich an Ihre Bedürfnisse anpassen und Ihre dummen Macken bekämpfen, die Sie daran hindern, früh aufzuwachen oder das Beste aus Ihrem Morgen zu machen.

Schreiben Sie einige der Dinge auf, die Sie blockieren, und finden Sie heraus, welche Techniken für Sie funktionieren könnten.

Wenn Sie Probleme mit der Schlummertaste haben, bewegen Sie Ihr Telefon möglicherweise durch den Raum oder verwenden Sie eine App, mit der Sie mathematische Probleme lösen können, um den Alarm auszuschalten. Sie müssen also Ihr Gehirn zum Laufen bringen.

Legen Sie eine Agenda fest. Was wirst du als erstes tun, wenn du aufwachst? Dann was? Folge dem Plan. In den ersten Wochen nach dem frühen Aufwachen werden Sie wahrscheinlich versucht sein, wieder einzuschlafen. Es ist jedoch hilfreich, wenn Sie wissen, warum Sie aufwachen möchten, und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Ihr schläfriges Gehirn haben, der Sie folgen können. Lange wollte ich früh aufstehen, wusste aber nicht, was ich als ersten Schritt tun sollte. Wenn ich also ein schläfriges Gehirn hatte, schlief ich einfach wieder ein. Stellen Sie klar, dass Sie direkt in die Dusche oder in die Küche gehen, um Wasser zu holen.

Machen Sie ein Wellnessgetränk und Frühstück

Meine Lieblings-Wellnessgetränke sind Superfood-Pulver wie Spirulina, gemischt mit Orangensaft oder Apfelessig mit heißem Zitronenwasser. Ich mag auch Wellness-Stärkungsmittel und Kombucha-Getränke oder einen guten grünen Smoothie. Es ist schön, den Tag mit etwas Gutem für Sie und Ihre Gesundheit zu beginnen. Sie treffen eine bewusste Entscheidung, Ihr Wohlbefinden als Priorität für den Tag zu wählen.

Ich frühstücke morgens zweimal und es hat mir sehr geholfen, darüber nachzudenken, worauf ich mich freuen würde. Ich war oft bei Starbucks, um zu frühstücken, weil ich nicht wusste, was ich machen sollte, oder ich vergaß, etwas zu machen, bevor ich zur Arbeit ging. Es war eine teure Angewohnheit und so machte ich es mir endlich zur Aufgabe, immer zu Hause zu frühstücken.

Lesen Sie auch  Wie ein Baby mich zur besten Version von mir gemacht hat

Machen Sie eine leichte Reinigung

Eine meiner Lieblingsmethoden, um meine Wohnung sauber und minimalistisch zu halten, ist es, jeden Morgen und Abend ein wenig zu tun. Es dauert nur zehn Minuten, um einen signifikanten Unterschied zu machen. Sie werden an Ihren GYST-Tagen (Get Your Sh * t Together) weniger überfordert sein.

Mein Ziel ist es immer, eine Wohnung in einem Zustand zu haben, in dem ich nicht ausflippen kann, wenn jemand unangemeldet vorbeischauen möchte. Wenn ich dafür sorge, dass ich Aufgaben wie Abwasch erledige, Dinge dort wegstelle, wo sie hingehören, mein Bett mache und die Theken abwische, ist es ziemlich einfach, dass sich mein Studio-Apartment sauber anfühlt.

Die Art und Weise, die Reinigung am Morgen ansprechender erscheinen zu lassen, ist, sie auf hinterhältige Weise durchzuführen, beispielsweise während Sie Ihr Frühstück kochen oder warten, bis sich heißes Wasser erwärmt. Mach es nicht überwältigend. leicht in die Reinigung ein wenig.

Setzen Sie einen Fokus und planen Sie den Tag

Eines der Probleme mit der Disziplin und der Einhaltung Ihrer Ziele besteht darin, diese einfach zu vergessen. Es ist einfach, sich von Zielen zu distanzieren, die nicht in jedem Moment als dringend empfunden werden. Der Fortschritt liegt in der Konsistenz, daher ist es wichtig, sich ständig daran zu erinnern, wie wichtig Ihre Ziele für Sie sind.

Ich werde in meinem Planer einen Fokus setzen, damit ich an meine Priorität für den Tag erinnert werde. Und ich werde versuchen, meinen Tag zu planen, um diesen Fokus zu priorisieren.

Haben Sie eine ruhige Lese- oder Tagebuch- oder Meditationszeit

Die ruhige Zeit ist einer der Hauptgründe, warum mir der Morgen so gefällt. Die Welt um dich herum fühlt sich auf wundervolle Weise schläfrig an. Ich mag es, in meinen Morgenstunden zu entspannen, und ich finde, dass es sich für mich richtig anfühlt, mit ruhigen Aktivitäten zu beginnen.

Sie können Tagebuch führen, ausmalen, lesen, Ihren Tag visualisieren oder meditieren.

Eine Form der Meditation kann so einfach sein, dass Sie sich mit geschlossenen Augen hinlegen, alle Geräusche hören (wie zirpende Vögel oder Straßenverkehr) und genau bestimmen, woher sie kommen. Es ist selten, dass man einfach nur sitzt und Dinge bemerkt, wenn sie sich präsentieren.

Lesen Sie auch  Lisa Frank und Meditation: Wie Aufkleber Ihnen helfen können, Achtsamkeit zur Gewohnheit zu machen

Nehmen Sie sich Zeit, um sich zu entspannen. Genießen Sie Ihr Morgengetränk und genießen Sie die Morgenzeit.

Dehnen oder trainieren

Morgenfitness ist eines dieser Dinge in jedem Beitrag über erfolgreiche Gewohnheiten. Persönlich trainiere ich am liebsten abends. Aber ich verstehe, warum der Start in den Tag mit einem Training ideal ist. Sie beginnen Ihren Tag bereits mit dem Gefühl, etwas erreicht zu haben. Ich empfehle, eine ruhige Morgenroutine zu beginnen, bevor Sie die Ziele der Fitness-Morgenroutine erreichen, wenn Sie gerade erst versuchen, eine Morgenroutine zu beginnen, insbesondere wenn Sie nicht gerne trainieren.

Ich werde meine Yogamatte oft draußen lassen, damit ich mich morgens eher strecke oder ein bisschen leichtes Yoga mache. Es ist zwar nicht der beständigste Teil meiner Routine, aber ich mache es viel regelmäßiger, wenn es mich daran erinnert. Stretching fühlt sich morgens so gut an und ist eine viel entspanntere Option, um den Tag sofort mit einem Training zu beginnen.

Bilden Sie sich auf Ihre eigene Art weiter

Unabhängig davon, ob Sie Ihre bevorzugten E-Mail-Newsletter lesen oder die Nachrichten lesen oder Ihre bevorzugten Blogs durchsuchen, ist es wichtig, den Tag mit Informationen zu beginnen, die Sie zu Ihren eigenen Bedingungen verbrauchen. Es ist leicht, in die Nachrichten in den sozialen Medien hineingezogen zu werden und sich von ihnen überwältigt zu fühlen. Wenn Sie dies jedoch in Ihrer Freizeit und auf eine Weise tun, die Ihnen Spaß macht, kann es viel angenehmer sein, die Ereignisse auf der Welt nachzuverfolgen.

Lass dich inspirieren

Während ich mich fertig mache, höre ich einen Motivations-Podcast oder ein YouTube-Video. Es ist eine meiner Leidenschaften und ich finde, dass ich mich positiv und bereit für den kommenden Tag fühle. Für Sie könnte es ein TED Talk oder eine inspirierende Musik sein. Tun Sie, was Sie zum Wohlfühlen bringt und Sie zum Leuchten bringt. Ich stelle fest, dass Sie so viel konsumieren können, dass es Ihnen nicht wirklich nützt. Ich ließ alles fallen, was ich verbrauchte und was sich wie Müll anfühlte. Ich bleibe bei Dingen, die mir ein gutes Gefühl geben und meinem Leben einen Mehrwert verleihen.

Woran arbeitest du in deiner Morgenroutine? Vor welchen Kämpfen stehen Sie und wie werden Sie sie ändern??

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...