So fangen Sie an, Ihren Alltag zu romantisieren

Bei jedem Persönlichkeitstest, den ich je gemacht habe, wurde ich als romantischer Typ bezeichnet.

Ich habe lange Zeit gesehen, „ein Romantiker“ in einem nicht so positiven Licht zu sein. Das bedeutet, dass ich die Person sein werde, die sich entweder viel zu schnell verliebt oder jemanden nach dem ersten Date ablehnt, weil ich einen kleinen Fehler gefunden habe.

Ich fühle mich mit jedem Taylor-Swift-Song verbunden, schaue mir alle RomComs an und habe definitiv das Gefühl, dass Disney-Filme meine Standards extrem hoch gesetzt haben.

Und als Romantiker denkt und träumt mein Autopilot von der Zukunft.

Aber das eignet sich nicht so gut, um auf dieser Erde geerdet zu sein. Und ich habe festgestellt, dass die Realität nie so perfekt ist, wie Sie es sich vorstellen können, wenn Sie sich so sehr in Träumen und Lust auf glamouröse Lebensstile verfangen.

Anstatt sich also darauf zu fixieren, die Zukunft zu romantisieren, denke ich, dass dieser Trend, sein Leben jetzt zu romantisieren, die gesündere Version ist – warum also warten, um das Leben zu genießen?

Denn anstatt die Zukunft zu romantisieren, konzentrierst du dich auf das Leben, das du bereits lebst und wie du jeden Moment optimal nutzen kannst.

So können Sie Ihr Leben romantisieren:

Langsam angehen

Alles einweichen. Genießen. Mehr Romantik in Ihren Alltag zu lassen bedeutet, sich Zeit zu nehmen. Es bedeutet, präsent zu sein und die kleinen Momente nicht zu hetzen. Die kleinen Momente sind die großen Momente.

Stehen Sie 10 Minuten früher auf, damit Sie Ihren Kaffee richtig genießen können. Erlaube dir, im Bett zu frühstücken. Geh den langen Weg nach Hause. Machen Sie einen Spaziergang, ohne ein Ziel vor Augen zu haben.

Lesen Sie auch  Erreichen Sie das Leben, das Sie wollen: 3 leistungsstarke Produktivitätsgewohnheiten von der leichten Kante
Lesen Sie auch  Was tun, wenn Pläne durchfallen?

Tauchen Sie vollständig ein

Während die meisten von uns es eilig haben, zum nächsten Punkt zu kommen, passen Sie auf. Sie zapfen Emotionen an; du fühlst und erlebst jeden kleinen Aspekt.

Viele von uns haben Angst, vollständig präsent und in das Leben einzutauchen, weil das Leben ziemlich schmerzhaft sein kann. Wir alle haben also unsere gewohnten Fluchtmechanismen. Aber ich denke, die wahre Schönheit dieser Welt ist die ganzheitliche Sicht auf alles. Die Tatsache, dass wir alle aufstehen und weitermachen in einer Welt, die so grausam sein kann, ist wirklich inspirierend.

Erlaube dir, das volle Spektrum der Emotionen zu spüren; innig lieben; im Moment sein.

Setze die Stimmung ein

Zünden Sie Ihre Kerzen an, tragen Sie die ausgefallenen Kleider für jeden Anlass, kaufen Sie die Blumen, kurbeln Sie die Fenster herunter und spielen Sie Ihre Lieblings-Spotify-Playlist. Machen Sie den perfekten Picknickaufstrich.

Warten Sie nicht auf besondere Momente, um Ihr bestes Leben zu führen. Warten Sie nicht, bis Sie einen Partner haben, um romantische Dates zu kreieren.

Stimmen Sie auf eine romantische Nacht allein ein, wenn Sie wissen, was ich meine. Sie müssen nicht warten, bis Sie von jemand anderem romantisiert werden; tu es für die Person, mit der du jeden Tag deines Lebens lebst – DICH. Tun Sie dies, auch wenn Sie in einer Beziehung sind.

Sei die Hauptfigur

Sind die romantischen Typen nicht oft die Träumer der Welt? Aber was ich an mir selbst finde, ist, dass ich oft so begeistert davon bin, anderen Menschen dabei zuzusehen, wie sie meinen Traum leben, dass ich vergesse, die Hauptfigur in der Geschichte zu sein. Ihr Leben zu romantisieren bedeutet, Ihre Träume zu leben – nicht nur davon zu träumen. Machen Sie die Schritte, treten Sie in Ihr Potenzial ein und beginnen Sie tatsächlich, Maßnahmen zu ergreifen.

Lesen Sie auch  Die fließende Morgenroutine eines Verkörperungsleiters und Transformationssprechers
Lesen Sie auch  So hinterlassen Sie einen guten Eindruck: Vermeiden Sie das unangenehme Hallo

Niemand will einen handlungslosen Film sehen. Jeder Film hat ein Drama, aber sie haben auch fast immer ein Happy End – denken Sie also daran, wenn Sie mitten in einer schmerzhaften Saison sind.

Setzen Sie sich Ziele und geben Sie sie frei

Bei uns dreht sich alles um visionsorientierte Zielsetzungen, das heißt – ja, setzen Sie sich selbst Ziele, haben Sie eine Vision für Ihr Leben. Aber denken Sie auch daran, dass es um die Reise und nicht um das Ziel geht. Erstellen Sie also Ziele, die Sie täglich leben und umsetzen können, erstellen Sie das Vision Board auf Pinterest, aber lassen Sie die Erwartung und den Griff los, die Sie beim Erreichen von Zielen außerhalb Ihrer Kontrolle haben.

Lassen Sie den Druck los, sich zu beweisen, und setzen Sie stattdessen Absichten, die es Ihnen ermöglichen, auf Ihre Vision für Ihr Leben hinzuarbeiten, während Sie wissen, dass das Leben Sie in neue Richtungen führen könnte.

Lassen Sie Ihre Unvollkommenheiten perfekt sein

Authentizität ist zu einem solchen Schlagwort geworden, aber manchmal sind wir uns nicht einmal sicher, wie es aussieht, wir selbst zu sein – besonders wenn wir es gewohnt sind, die Erwartungen aller anderen zu erfüllen.

Erlaube dir, dich vollständig auszudrücken und dich mit deinen Unvollkommenheiten wohl zu fühlen. Wir alle haben sie. Und es ist Zeit, dass Sie sich damit vertraut machen – auch wenn Sie dies zunächst alleine in Ihrem Zuhause tun.

Ein Grund dafür, warum wir so besessen davon sind, das Leben aller anderen anstatt unseres eigenen zu romantisieren, liegt darin, dass wir uns nicht gut oder würdig genug fühlen. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, wild allein zu tanzen, aus vollem Hals zu singen, Affirmationen im Spiegel zu sagen, es aufzuzeichnen, sich selbst auszuziehen – und sich wirklich anstrengen, sich selbst zu sehen und zu lieben für genau wen Sie sind.

Lesen Sie auch  Was tun, wenn Pläne durchfallen?
Lesen Sie auch  Erreichen Sie das Leben, das Sie wollen: 3 leistungsstarke Produktivitätsgewohnheiten von der leichten Kante

Sich selbst lieben zu lernen ist ein lebenslanger Prozess, aber es beginnt damit, dass man sich absichtlich bemüht, sich selbst mit Mitgefühl und Sanftmut zu sehen. Wir alle finden es gerade heraus. Du bist nicht deine Vergangenheit. Sie sind ein work in progress – und Sie verdienen die Liebe.

Wie der Tiefpunkt dazu führte, meine Mission im Leben zu entdecken

Meine Gesundheit hat vor etwa 10 Jahren einen Zusammenbruch erlitten. Ich war am Tiefpunkt. Ich litt seit über drei Jahrzehnten unter Essstörungen und...

So fangen Sie an, Ihren Alltag zu romantisieren

Bei jedem Persönlichkeitstest, den ich je gemacht habe, wurde ich als romantischer Typ bezeichnet. Ich habe lange Zeit gesehen, „ein Romantiker“ in...

13 Möglichkeiten, in Verbindung zu bleiben, wenn Sie physisch getrennt sind

Es kann schwierig sein, mit geliebten Menschen in Verbindung zu bleiben, wenn sie weit weg sind. Egal, ob Sie sich aufgrund der aktuellen...