So machen Sie Ihre Web- und Social Media-Kanäle besser zugänglich

Stellen Sie sich vor, Sie möchten nur mit der Tabulatortaste durch Ihr Blog navigieren. Könntest du es machen? Stellen Sie sich vor, Sie schauen sich eines Ihrer YouTube-Videos stumm an… Wie wäre es, wenn Sie versuchen, eine Ihrer Social Media-Kacheln zu lesen, aber der Text scheint dieselbe Farbe wie der Hintergrund zu haben? Für viele ist dies ihre tägliche Realität.

Laut dem Bericht der Weltgesundheitsorganisation über Behinderungen leben rund 15% der Weltbevölkerung mit irgendeiner Form von Behinderung und 2-4% haben erhebliche Funktionsstörungen.

Die Wahrheit ist, dass wir alle irgendwann in unserem Leben ein bisschen Hilfe brauchen werden. Das Aufspüren der „Extreme“ macht es uns allen leichter. Ich habe kürzlich gesehen, wie Raquel Breternitz, Senior Designer bei Pivotal Labs, einen Vortrag über Barrierefreiheit und Design hielt. Laut ihr ist „das beste Design das, das am besten funktioniert, und nicht das, das am schönsten aussieht.“ In ihrem Vortrag zitiert sie den berühmten Architekten Frank Lloyd Wright: „Sie können einen Radiergummi auf dem Zeichentisch verwenden oder einen Vorschlaghammer auf der Baustelle. “

Dieses Konzept gilt für uns alle. Wir können entweder unser Blog- / Videokanal- / Social-Media-Profil von Anfang an zugänglich machen und darauf aufbauen oder die Barrierefreiheit jetzt außer Acht lassen und alles später vollständig wiederholen.

Ich glaube, dass ein glückliches Medium gefunden werden kann; Sie müssen für die Zugänglichkeit nicht auf Ästhetik verzichten. Hier sind einige kleine Änderungen, die Sie vornehmen können und die große Auswirkungen haben werden:

Verwenden Sie Untertitel

Versuchen Sie immer, Untertitel bereitzustellen, wenn Sie Videoinhalte freigeben, insbesondere wenn Sie den größten Teil Ihrer eigenen Videoinhalte produzieren. Beliebte Video-Hosting-Sites wie YouTube und Produktionsprogramme wie iMovie verfügen über Tools, mit denen Benutzer ihren Clips Untertitel hinzufügen können.

Lesen Sie auch  30 Aufforderungen zum Festlegen von Absichten für die Journalerstellung

Übertragen Sie Ihre Videos

Obwohl dies zeitaufwändig sein kann, ist das Posten einer Texttranskription online auch eine unglaublich hilfreiche Ressource für Benutzer. Dieses Transkript kommt nicht nur Personen mit Barrierefreiheitsanforderungen zugute, sondern erleichtert es auch Ihrem gesamten Publikum, Ihre Inhalte zu erfassen und weiterzugeben.

Verwenden Sie Alt-Tags

Dies sind die kleinen Wörter, die auftauchen, wenn Sie mit der Maus über ein Bild auf einer Website fahren. Menschen mit Sehbehinderungen verwenden häufig Screenreader (ein Softwareprogramm, das Text auf einer Website laut vorliest). Alt-Tags sind die einzige Möglichkeit für Benutzer mit Sehbehinderungen, das Bild zu erkennen.

Sie können mit Ihren Tags so detailliert sein, wie Sie möchten. Wenn es sich um ein Foto einer Person handelt, benennen Sie sie und beschreiben Sie die Einstellungen auf dem Foto (Issa Rae trägt ein blaues Paillettenkleid auf dem roten Teppich bei den Oscars.) Wenn es sich um ein Foto von Lebensmitteln handelt, beschreiben Sie es ausführlich (Foto von Brathähnchen und Kartoffelpüree auf einer grünen Platte auf einem Tisch mit einer rot-weiß karierten Tischdecke.)

Verwenden Sie Punkte in Abkürzungen

Wenn Sie etwas mit HTML abkürzen, setzen Sie in der Abkürzung immer Punkte zwischen die einzelnen Buchstaben. Wenn Sie sich beispielsweise auf die Vereinigten Staaten von Amerika beziehen, schreiben Sie dies als USA und nicht als USA. Ein Screenreader versteht die Abkürzung ohne die Punkte nicht und liest sie phonetisch als Wort aus (U-S-A wird als „USA“ gelesen).

Beschreiben Sie Ihre Links

Wenn Sie einen Link in einen Beitrag einbetten, beschreiben Sie immer den Link, anstatt dem Leser nur zu sagen, dass er hier klicken soll. Zum Beispiel ist es viel besser zu schreiben: „Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in den Recherchen der Weltgesundheitsorganisation.“ Anstelle von „Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie hier.“ Dies ist auch für die gesamte Zielgruppe von Vorteil, da sie vor dem Klicken auf den Link wissen, was sie erhalten werden.

Lesen Sie auch  5 Schritte, um Ihre bedingten Überzeugungen zu überwinden

Verwenden Sie kontrastierende Farben

Versuchen Sie nach Möglichkeit immer, Ihre Links zu unterstreichen, oder stellen Sie sicher, dass ein Farbkontrast zwischen Hyperlink-Text und normalem Text besteht. Dies erleichtert es farbenblinden Benutzern, einen Link schnell zu finden, ohne mit dem Cursor darüber fahren zu müssen.

Die meisten Menschen, die als „farbenblind“ gelten, können Farben sehen, aber bestimmte Farben scheinen verwaschen zu sein und können leicht mit anderen Farben verwechselt werden, abhängig von der Art der Farbsehschwäche.

Nach Angaben des National Eye Institute ist Rot-Grün-Farbenblindheit die häufigste Form, gefolgt von Blau-Gelb-Farbenblindheit. Ein völliges Fehlen des Farbsehens (totale Farbenblindheit) ist selten, und Männer sind viel häufiger farbenblind als Frauen. Diese Anleitung von Github ist sehr nützlich, um sicherzustellen, dass Ihre Farbpalette auch für Personen mit Sehbehinderungen geeignet ist.

Es gibt viele barrierefreie Tools, von denen auch Menschen ohne Behinderung profitieren.

Untertitel eignen sich am besten für:

– Hörgeschädigte Personen

– Wenn Sie die letzte Episode Ihres Netflix-Bings sehen möchten, sich aber in einem lauten Bahnhof befinden und Ihre Kopfhörer vergessen haben

– Wenn Sie sich auf einem stillen Redeye-Flug befinden und einen Film ansehen möchten, ohne Ihre Nachbarn zu belästigen, und Ihr Bluetooth-Kopfhörer hat einfach keinen Saft mehr

Farbkontrast ist am besten für:

– Sehbehinderte

– Personen mit perfekter Sicht, die Schaltflächen schnell erkennen müssen, z. B. Navigationstipps auf Google Maps

– Menschen mit guter Sicht, die einen Artikel in sehr hellem Sonnenlicht auf ihrem Handy lesen müssen

Spracherkennung ist am besten für:

– Personen mit einer körperlichen Behinderung, die die Verwendung einer Maus oder Tastatur verhindert

Lesen Sie auch  So nutzen Sie Social Media, um Ihr persönliches Wachstum zu fördern

– Personen, die an einer vorübergehenden Arm- / Handverletzung leiden können

– Wenn Sie alle Hände voll zu tun haben und möchten, dass Alexa das Licht anmacht, wenn Sie nachts Lebensmittel einkaufen

Text to Speech eignet sich am besten für:

– Menschen, die blind sind oder Legastheniker oder müde Augen haben

– Wer Multitasking mag und möchte, dass ihm seine Artikel vorgelesen werden, während er mit einer Hand das Geschirr spült und mit der anderen durch Insta blättert

– Bonus, dies hilft Suchmaschinen, Ihre Inhalte besser zu indizieren

Weitere Tipps finden Sie in den Informationsblättern zu Führungsqualitäten von VSA in den Bereichen Kunst und Behinderung, in den Richtlinien der National Disability Authority und in der Übersicht der Web Accessibility Initiative von W3.

Das Internet hat das Potenzial, ein großer Ausgleich zu sein. Genau so sieht es Tim Berners-Lee, W3C-Direktor und Erfinder des World Wide Web. Er sagte einmal: „Die Macht des Webs liegt in seiner Universalität. Der Zugang für alle, unabhängig von einer Behinderung, ist ein wesentlicher Aspekt. “Sie sind eine Stimme in Ihrer Community als Blogger, Influencer, Vlogger oder Journalist. Es ist wichtig, dass Sie mit gutem Beispiel vorangehen. Ja, die Implementierung dieser Änderungen kann etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, und Sie müssen möglicherweise über den Tellerrand hinausdenken, aber die Ergebnisse werden es auf jeden Fall wert sein. Sie wissen, dass Sie großartige Inhalte haben. Grenzen Sie Ihr Publikum nicht ein.

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...