So plane ich meine Wochen als leidenschaftlicher Geschäftsinhaber


Angela Hamilton·5 min lesen
So plane ich meine Wochen als leidenschaftlicher Geschäftsinhaber


Wenn Sie Freiberufler in digitalen Medien kennen, haben Sie wahrscheinlich viel darüber gehört, wie Sie beginnen, wie Sie diesen ersten Kunden finden und wie Sie Ihr Unternehmen verwalten.

Die Karriere eines Freiberuflers ist nie traditionell, aber meine war immer noch anders. Ich hatte das Glück, Kontakte zu einem früheren Job zu haben, der mir bereits nach wenigen Monaten als freiberuflicher Autor im Jahr 2014 geholfen hat, reguläre Vertragsverhältnisse zu erreichen.

Die frühe Zusammenarbeit mit erfolgreichen Kleinunternehmen hat mich von der dramatischen Achterbahnfahrt „Fest oder Hunger“ abgehalten, auf der viele Schriftsteller die meiste Zeit navigieren. Es hat mich auch so beschäftigt, dass ich meine ganze Zeit damit verbracht habe, andere Geschäfte aufzubauen, nicht unbedingt meine eigenen. Ich habe im Laufe der Jahre an mehreren meiner eigenen Projekte gearbeitet, aber ich hatte nie das Gefühl, die Chance zu haben, ihr Potenzial wirklich zu entdecken und zu nutzen.

Fast fünf Jahre später änderten sich die Dinge – ich konnte endlich Aspekte meines Geschäfts priorisieren, die in den vergangenen Jahren auf der Strecke geblieben waren. Ich habe in gewisser Weise rückwärts gearbeitet.

Daher sah ich mich mit dem Zeitfenster konfrontiert, das für Kleinunternehmer von entscheidender Bedeutung ist: Diese seltene Saison, in der ich voller Ideen stecke und Zeit habe, mich ihnen zu widmen. Abgesehen von der offensichtlichen (und erschreckenden) Hürde, schnell arbeiten zu müssen – Zeit zu haben, bedeutete auch, weniger Geld zu haben -, wusste ich, dass dies eine Gelegenheit war, sich zu umarmen.

Ich habe auf einmal eine Handvoll großer Projekte bearbeitet und werde erzählen, wie ich es geschafft habe, all die getrennten Arbeiten, die unter diesem Dach meines Geschäfts als Schriftsteller, Redakteur und kreativer Freiberufler fallen, unter einen Hut zu bringen.

Lesen Sie auch  5 Tipps, um das Finale zu bestehen und die letzten College-Wochen zu überstehen

In den letzten Monaten habe ich in verschiedenen Phasen gearbeitet:

– Mein Website-Rebranding und Portfolio-Updates, die ich gerade abgeschlossen habe. Dies war ein zweimonatiges Projekt, das in dieser Zeit niemals durchgeführt worden wäre, wenn ich eine Vollzeit-Kundenliste hätte.

– Den Blog-Markt neu starten, eine Community, die meine Freundin Jennifer und ich gemeinsam verwalten. Wir haben unsere Website aktualisiert und unsere Strategie dahingehend geändert, dass sie weniger zeitaufwendig und für uns und unsere Leser hilfreich ist. Sie arbeitete an der Neugestaltung, während ich mich diesen Herbst mit dem Inhalt befasste.

– Kreative Schreibkurse. Es ist mir wichtig, ein Leben lang zu lernen, wenn es um das Schreiben geht, und kreatives Schreiben (insbesondere kreative Sachbücher) ist eine große Leidenschaft von mir. Ein erfüllendes „nur für mich“ -Verpflichtungen wie der Besuch eines Online-Kurses hat mich in meiner beruflichen Arbeit wirklich motiviert. Jetzt, da es zu Ende ist, bin ich in einer Schreibgruppe und wir tauschen und kritisieren Essays alle zwei Wochen per E-Mail.

– Es gibt auch freiberufliche Tätigkeiten. Copywriting und Social Media bestehen häufig aus vielen kleinen, kurzfristigen Projekten. Das ändert sich also von Woche zu Woche, und was ich vor fünf Monaten getan habe, unterscheidet sich unglaublich von dem, was ich vor zwei Monaten getan habe, und auch jetzt, wenn wir uns dem Jahresende nähern.

– Das komplexeste Projekt, an dem ich arbeite, ist die Implementierung einer völlig neuen Facette meines Geschäfts – einer neuen Web- und In-Person-Community. Es befindet sich noch in der Pre-Launch-Phase und ich habe an einem Geschäftsplan, einem Branding und einer Content-Strategie gearbeitet.

Nebenbei empfehle ich allen Freiberuflern und Geschäftsinhabern, die Projekte aufzuschreiben, an denen sie ab und zu arbeiten. Das Auflisten der obigen Punkte, um meinen Prozess beschreiben zu können, hat mir geholfen, all das zu realisieren und zu organisieren, was ich jede Woche mache. Es ist so einfach, alles zu vergessen, was wir tun, wenn wir selbstständig sind, auch wenn wir gerade nicht überfüllt sind mit Kundenarbeit.

Lesen Sie auch  6 Achtsame Gewohnheiten, die exzellente Führungskräfte pflegen

Wie verwalte ich so eine Reihe verschiedener Projekte??

Implementieren Sie ein Projektmanagementsystem

Ich verwende weder Asana noch Trello, obwohl sie möglicherweise für Sie arbeiten. Wie Sie Ihr Projektmanagement durchführen, ist nicht so wichtig, wie sicherzustellen, dass Sie es tun. Erstellen Sie ein System, mit dem Sie jedes Projekt in Ihrem Unternehmen sowie die einzelnen Phasen, die Dauer und die jeweiligen Fristen planen können. Dies ist hilfreich, wenn Sie Tonnen von konkurrierenden Fristen haben.

Planen Sie Ihre Wochen, planen Sie Ihre Tage

Jeden Sonntag schaue ich mir jedes meiner Projekte an und hebe die dringendsten Termine hervor. Da ich sie alle ausgeschrieben habe, ist es so einfach, durch die Liste zu scrollen und das nächstgelegene Fälligkeitsdatum zu finden. Ich hebe all das hervor und das ist im Wesentlichen mein Wochenplan. Von dort aus schreibe ich jeden Morgen (oder am Abend zuvor, wenn ich oben drauf bin!) Eine Aufgabenliste mit weiteren Einzelheiten. Gehen Sie am Ende der Woche noch einmal durch und planen Sie alles, was Sie verpasst haben!

Übe Achtsamkeit und konzentriere dich auf die gegenwärtige Aufgabe

Mein größtes Problem im Bereich Freelancing war schon immer der Fokus. Manchmal gibt es nur SO viele verschiedene Fristen, Aufgaben oder Ziele, die jetzt erledigt werden müssen. Das Üben von Achtsamkeit hat mir geholfen, mich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren und die anderen beiseite zu schieben. Als ich das erste Mal an einem Schreibkurs teilnahm, hatte ich Probleme, mich auf die Kundenarbeit zu konzentrieren, weil ich das Gefühl hatte, dieses neue Engagement zu vernachlässigen. Sobald ich die bewusste Entscheidung getroffen hatte, mich auf eine Sache zu konzentrieren – und wusste, dass ich später zur anderen kommen würde -, fühlte ich mich nicht in zwei Richtungen gezogen. Manchmal sind die schwierigsten Dinge die einfachsten, wie ein Umdenken.

Lesen Sie auch  4 Budgetierungssysteme, mit denen Sie die Kontrolle über Ihre Finanzen behalten

Siehe auch

Wie wir unsere Herangehensweise an andere ändern müssen

Machen Sie einen Schritt zurück und überlegen Sie, warum … und schneiden Sie, was bei Ihnen nicht funktioniert

Als leidenschaftlicher Geschäftsinhaber habe ich immer eine Menge Ideen und Beschäftigungen, die mich in verschiedene Richtungen führen. Ja, es ist überwältigend, aber als kreative Person bin ich immer auf der Suche nach dem nächsten Weg, wie ich etwas bewirken kann. Es ist nur so, wie ich verkabelt bin. Das heißt aber nicht, dass ich alles tun muss – es hilft, einen Schritt zurück zu machen, wenn ich überfordert bin, und die manchmal schwierige Entscheidung zu treffen, einige Projekte oder Kunden zu kürzen, die nicht für mich arbeiten. Manchmal ist es hilfreich, alles auf Papier festzuhalten, die nicht verhandelbaren Punkte zu kreisen und dann fortzufahren.

Mit Leuten reden!

Schließlich kann freiberufliches Arbeiten, insbesondere wenn Ihre gesamte Arbeit online erledigt wird, isolierend sein. Wenn Sie nicht über eine persönliche Community oder zumindest ein paar Freunde verfügen, die hin und wieder Ideen austauschen, verlieren Sie Dampf. Es gibt nichts Besseres, als Ihre Ideen und Ziele durchzusprechen und jemanden Unterstützung anbieten zu lassen, Fragen zu stellen und Sie dazu zu bringen, die Dinge anders zu betrachten.

Sie sind dran … Wie planen Sie Ihre Woche, wenn mehrere Projekte laufen??

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...