Warum geerdet bleiben der Schlüssel zu geistiger Klarheit ist

Wir alle haben einen Moment, für einige öfter als für andere, in dem wir uns selbst in Schach halten müssen. Wir beschäftigen uns mit Arbeit, Terminen, nehmen uns Zeit für Familie und Freunde, während wir versuchen, unsere Hobbys, Workouts, Dates und vieles mehr unter einen Hut zu bringen.

Es ist, als gäbe es nicht genug Stunden am Tag und das Konzentrieren wird bald zu einer Aufgabe für sich. Es lässt uns das Gefühl haben, von uns selbst getrennt zu sein und geistig in Trott zu geraten.

Leider, so sehr ich es auch hasse, zuzugeben, sind wir kein Übermensch. Es ist wichtig, dass wir uns die Zeit nehmen, um uns auf das geistige Gleichgewicht vorzubereiten. Sich auf dem Boden zu halten hat so viele Vorteile und ist so einfach zu bewerkstelligen.

Spazieren gehen

Ich bin sicher, Sie haben jemanden sagen hören: „Ich brauche etwas Luft“ nach einem anstrengenden Tag oder Sie beschreiben eine Person, die Sie mögen, als „bodenständig“. Draußen in der Natur zu sein, ist eine der Grundvoraussetzungen für eine positive psychische Gesundheit. Und während Sie draußen sind, können Sie joggen, Rad fahren oder sich an einen Baum setzen.

Diese Outdoor-Aktivitäten helfen dabei, den inneren Dialog zum Schweigen zu bringen, indem sie in unseren Köpfen rasseln. Weniger mentale Geräusche lassen inspirierende Gedanken mühelos und leicht fließen. Ihr Bekanntheitsgrad steigt und Ihre Stimmung steigt.

Meditieren

10 Minuten Schweigen schaden dir nicht, das verspreche ich. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Wurzel-Chakra (den Bereich an der unteren Spitze Ihrer Wirbelsäule in der Nähe Ihrer Hüften).

Lesen Sie auch  Erwachsenexperimente: Was ich aus 30 Tagen ohne Fast Food gelernt habe

Das Wurzel-Chakra beherbergt die Verbindung, die wir mit unserem physischen Körper und seiner Ernährung erfahren.

Stellen Sie sich beim Meditieren in der Stille ein Rot in einer kreisförmigen Lichtkugel vor, in der Wurzeln von Ihrer Wirbelsäule mit der Erde verbunden sind. Konzentrieren Sie sich auf alles, was Sie haben, und alles, wofür Sie dankbar sind, auch wenn es der Job ist, den Sie weniger als lieben.

Sitzen Sie noch zu hart? Spiele Musik und beginne zu tanzen. Mach dir keine Sorgen darüber, wie lustig du in deinem Schlafzimmer alleine in deinen PJs tanzen siehst.

Konzentriere dich darauf, wie du dich fühlst. Ein starkes Wurzel-Chakra hält uns in unserem Körper verankert. Nach einer guten Meditationssitzung oder einem Tanzabend fühlen Sie sich harmonisch, ausgeglichen und ausgerichtet.

Gut essen

Was wir in unseren Körper stecken, ist genauso wichtig wie das, was wir mit unserem Körper tun. Wenn Sie Ihrer Ernährung Lebensmittel wie Karotten, Kartoffeln, Pastinaken, Radieschen, Zwiebeln und Knoblauch sowie alles, was selbst Wurzeln schlägt, hinzufügen, kann dies einen beruhigenden Effekt auf unseren Geisteszustand haben.

Da das Wurzel-Chakra rot ist, liefern rote Lebensmittel die für das Selbstgleichgewicht erforderliche Vibration. Rote Lebensmittel haben normalerweise einen hohen Gehalt an Vitamin C. Einige rote Lebensmittel, die Sie probieren könnten, sind Tomaten, Erdbeeren, Äpfel, Granatäpfel und Kirschen.

Nehmen Sie sich zumindest während Ihres Pendelverkehrs Zeit, um zu arbeiten und / oder zu Hause zu dekomprimieren. Betrachten Sie es als heilige Zeit, die Sie für sich selbst nutzen können.

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...