Warum jeder für eine Weile ins Ausland reisen sollte

Ich bin mir nicht sicher, ob es nur ich ist, aber in den letzten fünf Jahren habe ich viele meiner Freunde und Menschen, die ich kenne, für eine Weile in ein anderes Land ziehen sehen, als wäre es ein neuer Hype. Die meisten von ihnen für die Schule, für die Arbeit oder nur für längere Reisen. Ich hielt mich nie für mutig genug, das Gleiche zu tun, aber nachdem ich mich in London verliebt und das Zitat gelesen hatte: „Wenn wir warten, bis wir fertig sind, werden wir auf den Rest unseres Lebens warten“, beschloss ich mache mein Praktikum in London.

Anfangs war es beängstigend, aber ich bin so froh, dass ich die Gelegenheit genutzt habe, weil es eine großartige Erfahrung war. Dies kann ich vielen anderen nur empfehlen.

Aufgrund meiner Erfahrung denke ich, dass jeder irgendwann im Ausland leben sollte.

Sich selbst kennenlernen & mehr Selbstvertrauen gewinnen

Ich bin alleine nach London gezogen, ohne eine einzige Person in der ganzen Stadt zu kennen. Bevor ich ins Ausland zog, hatte ich keine Ahnung, wie ich damit umgehen würde. Würde ich Heimweh bekommen? Würde ich leicht neue Freunde finden? Fühle ich mich an einem völlig neuen Ort zu Hause? All diese Fragen, die ich hatte, waren diejenigen, auf die ich keine Antworten hatte. Dies kann der Grund sein, warum manche Menschen keine Gelegenheit nutzen, weil es beängstigend ist, etwas zu tun, wenn Sie nicht sicher sind, was passieren wird.

Aber genau aus diesem Grund denke ich, dass Sie es tun sollten! Machen Sie es, um sich besser kennenzulernen und herauszufinden, dass Sie viel mehr können, als Sie denken.

Lesen Sie auch  Ein Tag im Leben des Künstlers und kreativen Unternehmers Frani Matthews

Bevor ich ins Ausland zog, betrachtete ich mich als schüchtern und nicht so spontan wie andere. Aber während meiner Zeit im Ausland habe ich herausgefunden, dass ich tatsächlich sehr leicht Freunde finde und auch spontan und abenteuerlustig sein kann. Diese Erfahrung hat mich auch unabhängiger und aufgeschlossener gemacht.

Jetzt, wo ich wieder in den Niederlanden bin, erinnere ich mich oft daran, „Hey, du hast 5 Monate alleine in London gelebt und das hast du großartig gemacht!“, Was mich selbstsicherer und mutiger macht. Es hilft mir, kontinuierlich auf neue Möglichkeiten in meinem Leben zuzugehen, weil ich jetzt weiß, dass ich es kann und dass ich besser bin, als ich denke.

Neue Leute treffen

Das ist wahrscheinlich das, was mir am meisten Spaß gemacht hat, im Ausland zu leben: neue Leute kennenzulernen. Wenn Sie an einen neuen Ort gehen, sei es alleine oder mit Freunden oder Studenten, werden Sie immer neue Leute treffen und neue Freunde finden. Der Grund, warum mir das so gut gefallen hat, ist, dass ich die Menschen, die ich getroffen habe, so interessant und inspirierend fand.

Die Einheimischen von London gaben mir einen ganz anderen Blick auf diese Stadt und jeder hatte eine Geschichte zu erzählen: Woher sie kommen, was sie tun, ihre Kultur oder ihre Reisen. Allein all diese Leute zu treffen, hat meine Zeit im Ausland wirklich gelohnt.

Erleben Sie neue Möglichkeiten

Das Leben im Ausland sieht nicht nur in Ihrem Lebenslauf sehr gut aus, sondern eröffnet Ihnen auch neue Möglichkeiten! Sie können ein Praktikum absolvieren, (freiwillige) Arbeit leisten und eine neue Sprache verbessern oder lernen. All diese Dinge, einschließlich des Treffens neuer Leute, erhöhen Ihre Chancen, neue und aufregende Möglichkeiten zu finden.

Lesen Sie auch  8 Tipps, um die beste Version von sich selbst zu finden

Als ich in London lebte, habe ich versucht, an meinem Portfolio für Fotografie und Design zu arbeiten. Während meiner Zeit dort habe ich viel mehr Erfahrung gesammelt, sowohl innerhalb als auch außerhalb meines Praktikums.

Diese Erfahrungen eröffneten mir neue Möglichkeiten, als ich in die Niederlande zurückkehrte, weil mehr Menschen an meiner Arbeit interessiert zu sein schienen. Ganz zu schweigen davon, dass das Leben an einem völlig anderen Ort und all diese neuen Erfahrungen Ihnen dabei helfen werden, über den Tellerrand hinaus zu denken und Ihnen eine neue Perspektive auf die Dinge zu geben, was einen großen Unterschied bei der Schaffung neuer Möglichkeiten für Sie selbst darstellt.

Erleben Sie eine Erfahrung, die Sie nicht vergessen werden

Es werden nicht immer Regenbogen und Schmetterlinge sein, aber Sie werden es auf jeden Fall nie vergessen. Sie erhalten neue Erinnerungen, die Sie für den Rest Ihres Lebens bewahren werden, und vergessen Sie nicht all die Geschichten, die Sie wahrscheinlich noch lange erzählen werden! Sammle Momente, keine Dinge. Und wussten Sie, dass ein längerer Aufenthalt im Ausland Ihre Wahrnehmung der Länge Ihres Lebens verlängert??

Schätzen Sie Ihr „altes“ Leben

Wenn Sie an einen neuen Ort ziehen, denken Sie über Ihr Leben nach, wie es vorher war. Mir wurde klar, dass ich viele Dinge für selbstverständlich hielt: Familie, gute Freunde, ein sauberes Haus. Als ich mich von all dem fernhielt, wurde mir klar, dass ich diese Dinge nicht als selbstverständlich ansehen sollte, sondern als Segen.

Ich begann die einfachen Dinge im Leben mehr zu schätzen, besonders als ich aus dem Ausland zurückkam. Ich erkannte, dass mein früheres Leben nicht so schlimm war, wie wichtig meine Freunde für mich sind und dass ich sie niemals als selbstverständlich ansehen sollte.

Lesen Sie auch  4 Bewährte Zeitmanagementstrategien, an denen ich mit einem Coach arbeite

Das Beste passiert, wenn Sie öfter Ja sagen!

Hast du im Ausland gelebt? Ich würde gerne Ihre Gedanken zu diesem Thema hören!

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...