Was ich von einer Schlange über meine größten Träume gelernt habe

Gestern Nacht hatte ich einen zum Nachdenken anregenden Traum. Es war ein Traum mit einem wiederkehrenden Thema über Schlangen. Seit Anfang 2021 träume ich häufig von Schlangen (EEEK, ich weiß richtig?).

Das Interessante an diesen Träumen ist, dass ich selbst dann, wenn ich mich in diesem Nachttraum nicht an eine Schlange erinnern konnte, mit dem Gedanken aufgewacht bin: „Oh, da ist diese Schlange wieder!“ Dies erregte meine Aufmerksamkeit und obwohl ich mir damals nicht sicher war, was diese Träume mir sagen wollten, wusste ich, dass es hier eine viel tiefere Botschaft gab, die ich erforschen musste.

Wenn ich an die Symbolik von Schlangen denke, schwinge ich mit der Idee mit, dass sie Transformation darstellen. Sie häuten sich, während sie wachsen, und hinterlassen ein Stück von sich selbst. Ein Stück, das sie nicht mehr brauchen, das ihnen nicht mehr dient und das sie sogar vor Herausforderungen stellen kann, wenn sie es nicht loslassen. Es ist eine perfekte Metapher für die kontinuierliche Evolution, die diese Lebensreise für jeden von uns bietet.

Zurück zum tiefen Schlangentraum. In dieser besonderen Nacht träumte ich, dass ich bei einem Herrn zu Hause war, der eine kleine Schlange in der Hand hielt. Er sagte mir, dass die Schlange eine sehr gutmütige Seele sei und ich mir keine Sorgen machen müsste. Die „schlechte Nachricht“, die er überbrachte, war, dass die Schlange tausend Pfund wiegen würde.

„Eine Tausend-Pfund-Schlange!“ Ich sagte es laut, als ich aufwachte.

Mein Verstand raste, als ich mich fragte, wie ich mich um ein so großes Reptil kümmern könnte. Aber als ich in den Nachgedanken dieses Traums saß, wurde mir klar, wie diese Schlange eine Darstellung meiner eigenen Verwandlung und meiner größten Träume war, die in Erfüllung gingen.

Lesen Sie auch  Wie Sie sich lösen und Ihre Leidenschaft neu entfachen können

Genau wie die Schlange erscheint die Manifestation dieser Träume jetzt klein, aber sie wird wachsen. Und wachsen und wachsen. Tatsächlich wachsen die Dinge, die ich mir in meinem Leben wünsche, bereits.

Als ich dies überlegte, was ich nur als einen großen Schubs aus dem Universum beschreiben kann, begann ich darüber nachzudenken, was es braucht, um jetzt den Raum für die Verwirklichung dieses großen Traums zu schaffen.

Genau wie bei der sehr großen Schlange gibt es Dinge, die ich einsetzen kann, um einen liebevollen, friedlichen und nährenden Behälter zu schaffen. Damit diese Träume wachsen, werden sie gut gepflegt und ich reagiere nicht reaktiv, wenn neue und größere Möglichkeiten meinen Weg kreuzen.

Ich stelle mir vor, wie es sein könnte, diese große Schlange zu haben, ohne die richtige Pflege und Fütterung oder ohne eine sichere Umgebung, um sie sicher und gut zu verwalten. Ich vermute, dass die Schlange leicht die Haustiere des Nachbarn terrorisieren könnte, wenn die entsprechenden Strukturen, Grenzen und Annehmlichkeiten nicht im Voraus berücksichtigt werden.

Kurz nach diesem Traum wurde ich inspiriert, einige Nachforschungen über die Schaffung einer Umgebung für die Pflege großer Reptilien anzustellen. Und die Parallelen zwischen der Haltung großer Schlangen und der Vorbereitung eines Raums für die Manifestation großer Träume sind nicht überraschend ähnlich.

Hier sind drei Dinge, die sowohl für die Pflege einer großen Schlange als auch für das Einleiten unserer größten Träume gelten:

""

Schaffen Sie einen Raum für Ruhe und Nahrung, der mit Ihnen wachsen und sich weiterentwickeln kann.

Eine Schlange braucht einen sicheren Raum, um sich sicher und nicht gestresst zu fühlen. Sie sind besonders temperaturempfindlich und benötigen sowohl warme als auch kühle Bereiche ihres Behälters.

Lesen Sie auch  Heilige Morgenrituale nach einem temperamentvollen Sucher

Wenn wir einen Raum für unsere individuellen großen Träume schaffen, um Platz für Arbeit und Spiel sowie einen Rückzugsort zum Auftanken zu schaffen, werden sowohl unsere körperlichen als auch unsere geistigen Bedürfnisse unterstützt. Als Menschen wachsen und funktionieren wir, genau wie Schlangen, am besten, wenn wir uns sicher und geborgen fühlen.

Nehmen Sie sich Zeit, neue Erfahrungen zu verdauen und die Reise zu genießen.

Wenn eine Schlange frisst, braucht sie Tage, um ihre Mahlzeit zu verdauen. Während dieser Zeit neigen sie dazu, langsamer zu werden, damit sich ihre Energie auf den Verdauungsprozess konzentrieren kann.

Wenn wir gespannt auf das sind, was auf uns zukommt, neigen wir dazu, den Prozess zu überstürzen, um die Ziellinie zu erreichen. Dieses Hetzen und Erzwingen von Dingen kann zu körperlichen, geistigen oder spirituellen Verdauungsstörungen führen.

Der Prozess, die Dinge auf unserer Reise entfalten zu lassen, bietet die Möglichkeit, jede Erfahrung wirklich zu genießen und an einem gesunden Ort zu sein, um die nächste Erfahrung und die nächste zu verdauen.

Lassen Sie zu, dass das, was nicht mehr dient oder das Wachstum behindert, wegfällt.

Wenn eine Schlange wächst, wächst sie als Teil des Evolutionsprozesses aus ihrer eigenen Haut heraus. Das Abwerfen seiner Haut kann nicht erzwungen werden; es ist notwendig, dass der Prozess organisch abläuft. Dies kann eine unordentliche Zeit sein.

Genau wie bei unseren größten Träumen kann es chaotische Zeiten geben, in denen sich Dinge anfühlen, als würden sie wegfallen oder wir spüren, dass wir einige Teile unserer aktuellen Erfahrung ablegen müssen, um Platz für Neues zu schaffen. Dies zuzulassen und dem Ergebnis zu vertrauen, auch wenn wir es in den Momenten tiefer Transformation nicht sehen können, schafft eine Umgebung, in der unser Wachstum mit mehr Leichtigkeit und Anmut erfolgen kann.

Lesen Sie auch  So überwinden Sie das Problem der Obergrenze

Wenn es darum geht, Raum für die großen Träume zu schaffen, müssen Sie niemanden davon überzeugen, Ihren Traum zu kaufen oder sogar zu verstehen, damit er gültig ist. Genauso wie es diejenigen gibt, die sich einfach nicht für Schlangen interessieren, macht dies Schlangen nicht zu einer schlechten oder ungültigen Spezies.

Wenn wir einen großen Traum in uns haben, ist es etwas, zu dem uns unsere Seele hinzieht. Wenn unsere Seele den Weg weist, negieren der Input von außen oder sogar unsere alten, abgenutzten Geschichten den Traum nicht. Geh trotzdem vorwärts.

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...