Was ist die 80/20-Regel und kann sie Sie produktiver machen?


Kate Harveston·3 min lesen
Was ist die 80/20-Regel und kann Sie produktiver machen??

Hoffen Sie, Ihre Produktivität bei der Arbeit zu steigern? Geben Sie die 80/20 Regel ein.

Die 80/20-Regel basiert auf dem Grundsatz, dass 20 Prozent unserer Arbeit zum größten Erfolg führen. Im Wesentlichen gehen 80 Prozent unseres Erfolgs auf nur 20 Prozent unseres Handelns zurück.

Das Konzept der 80/20-Regel wurde entwickelt, um hervorzuheben, dass es häufig Aktivitäten mit größeren Auswirkungen gibt, die mehr Arbeitszeit in Anspruch nehmen sollten. Es ist jedoch leicht, sich auf die anderen 80 Prozent der Aktionen einzulassen – die einfacheren, kleineren Aufgaben, die einfacher sind oder vielleicht mehr Spaß machen, aber wahrscheinlich nicht so viel tun, um Ihren Schwung voranzutreiben.

Mithilfe der 80/20-Regel können Sie analysieren und auswählen, welche Elemente in Ihrem Tagesablauf die größten Auswirkungen auf die Umsetzung Ihrer Ziele haben, und sich mehr darauf konzentrieren, diese Aktionen auszuführen oder sie zumindest zu priorisieren. Wenn Sie dieses Prinzip anwenden, können Sie Ihre Zeit optimal nutzen, mehr Geld verdienen und Ihre Karriereziele erreichen.

Der beste Teil? Die 80/20-Regel ermöglicht Ihnen Ruhe und Entspannung sowie die beste Arbeit, die Sie jemals geleistet haben. Das Befolgen dieses Prinzips kann Ihnen helfen, mehr Lebensfreude wiederzugewinnen. Und wer von uns möchte nicht sowohl glücklicher als auch reicher sein?

Mache eine ehrliche Seelensuche

Die meisten Dinge, die wir während unserer Arbeitszeit erledigen – mit einem Kollegen am Wasserkühler zu chatten, auf jede E-Mail innerhalb von 15 Minuten zu antworten und Büromaterial zu holen -, bestehen aus „geschäftiger Arbeit“. Fügen Sie das Überprüfen der sozialen Medien in der Mischung hinzu und bevor Sie es wissen, erleben Sie die Panik, die einsetzt, wenn der Tag fast vorbei ist und Sie das Gefühl haben, wenig Verdienst zu haben.

Lesen Sie auch  7 Tipps für die Suche nach einem guten Mentor bei der Arbeit

Was können Sie tun, um wirklich Wert zu schaffen? Was bringt das meiste Geld ein? Konzentrieren Sie Ihre Energie auf diese Ziele. Alles andere sind nur Details.

Finden Sie Ihre maximale Groove-Zeit

Um die Produktivität zu senken, müssen Sie Ihre wichtigste Arbeit erledigen, wenn Sie über die meiste Energie verfügen. Wenn Sie morgens in der Nachtschicht arbeiten, sollten Sie mit Ihrem Arbeitgeber über einen Wechsel in die Tagschicht sprechen. Wenn Sie hingegen eine Nachteule sind, können Sie das Büro nutzen, wenn Ihre Kollegen nach Möglichkeit das Büro verlassen.

Delegieren, delegieren, delegieren

Wenn Sie darüber nachdenken, wie das Gras gemäht oder der Teppich gesaugt werden muss, ist Ihre Produktivität am Arbeitsplatz nicht im Vordergrund. Wenn Sie wie ich und ein kleiner Freak sind, kann die Einstellung einer Haushälterin ein Glücksfall sein (dies hat mein Leben dramatisch verändert)..

Wenn Sie ein kleines Unternehmen führen, sollten Sie jemanden engagieren, der Sie bei einfachen Aufgaben wie dem Versenden unwichtiger E-Mails und dem Beantworten von Telefonen unterstützt, wenn Sie Ihre Arbeit im Hardcore-Bereich beherrschen. Ja, angesichts der Mindestlohngesetze können Sie vielleicht jemanden für weniger als 8 USD pro Stunde finden, der gerne keine Burger flippt, aber ein so niedriger Lohn respektiert nicht die Bedürfnisse anderer, ihre Familien zu ernähren – plus, einen existenzsichernden Lohn zu zahlen baut Moral und Loyalität auf. Sie können Ihre Produktivität nicht verbessern, indem Sie Hilfe einstellen, wenn Sie Ihren Gal Friday ständig ersetzen müssen.

Beseitigen Sie Unterbrechungen so weit wie möglich

Lassen Sie Ihr Büro nicht stören, unterzeichnen Sie Ihren besten Freund. In Jean M. Auels Buchreihe „Earth’s Children“ trug der geistige Leiter der Gruppe einen doppelseitigen Holzstreifen um den Hals. Eine Seite meinte, sie sei offen für Ratschläge oder Gespräche, die andere für ununterbrochenes Meditieren. Sie müssen nicht unbedingt in eine neue Halskette investieren, aber wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, teilen Sie Ihrem Ehepartner und Ihren Kindern mit, dass eine geschlossene Tür bedeutet, dass Sie nicht unterbrechen, es sei denn, jemand verblutet.

Lesen Sie auch  So packen Sie eine kleine Sporttasche effizient für Ihr Training zur Mittagszeit

Nehmen Sie sich einige Ausfallzeiten

Der Mensch ist ein Mensch. Wir alle brauchen eine Pause, um uns zu entspannen und zu atmen. In der Leerlaufzeit kann unser Gehirn frei wandern – und viele finden ihre besten Inspirationsblitze in der Freizeit. Meine besten Ideen entstehen meistens beim morgendlichen Laufen. Deshalb beginne ich meinen Tag am liebsten mit Bewegung.

Siehe auch

Von der Sozialarbeit zum Aktivismus für psychische Gesundheit, was wir von Minaa B. über Heilung lernen können

R & R hilft nicht nur dabei, Inspiration zu finden, sondern fördert auch unsere geistige und körperliche Gesundheit. Und schließlich ist es schwierig, Produktivitätsziele zu brechen, wenn wir körperlich krank oder geistig erschöpft sind.

Machen Sie das Beste aus Ihrem produktiven Peak

Beginnen Sie Ihren Weg zu einer erfolgreicheren Karriere noch heute, indem Sie Ablenkungen und viel Arbeit vermeiden, Ihre Stoßzeiten nutzen und bei Bedarf Pausen einlegen. Es gibt wirklich keine Grenzen, was Sie erreichen können, wenn Sie die 80/20-Regel für Sie anwenden.

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...