Wie die Geschäftsführerin von Curie ihre Morgen verbringt

Sarah Moret ist die Gründerin und CEO von Curie. Wie die meisten guten Ideen wurde Curie aus einem persönlichen Bedürfnis heraus geboren, als Sarah sich bemühte, natürliche Körperpflegeprodukte zu finden, die für Menschen und Planeten sicher und dennoch effektiv waren. Vor der Gründung von Curie arbeitete Sarah fast 5 Jahre bei Venture Capital und investierte in Start-ups in der Bay Area und in LA.

Wann wachst du morgens auf und wie wachst du auf?

Zwischen 7: 30-8 mit Alarm.

Was steht auf Ihrem Nachttisch?

Telefon, Aquaphor für meine Lippen, ein großes Glas Wasser, Hum Schlafunterstützungstabletten.

Bereiten Sie sich am Abend zuvor auf Ihre Morgen vor? Wenn ja, wie?

Normalerweise überprüfe ich meinen Kalender am Abend zuvor, um zu sehen, was am nächsten Tag los ist, aber ich plane meine Woche normalerweise am Sonntagabend. Ich schreibe in mein Notizbuch die wichtigsten Prioritäten für die Woche, sowohl beruflich als auch privat, und dann eine detaillierte Aufgabenliste. Dies eliminiert die „Sunday Scaries“ und hält mich während der Woche auf dem Laufenden. Ich mag das Gefühl, Dinge von meiner To-Do-Liste zu streichen, deshalb bevorzuge ich ein physisches Notebook gegenüber Apps.

Was sind Ihre Hautpflege- / Körperpflegerituale?

Ich habe trockene Haut, deshalb wasche ich mein Gesicht nur einmal am Tag mit Reinigungsmittel, normalerweise nachts. Nachts benutze ich ein Reinigungsmittel auf Ölbasis und trage dann eine Nachtcreme auf. Ich mag Tatchas Dewy Skin Night Concentrate und Cocokinds Resurfacing Sleep Mask am besten. Am Morgen spüle ich mein Gesicht unter der Dusche mit Wasser und wenn ich aussteige, gebe ich meinem Gesicht ein paar Spritzer Cocokinds Rosenwassertoner, trage etwas Skinceuticals Vitamin CE Ferulic Serum auf und beende es mit einem getönten Lichtschutzfaktor.

Lesen Sie auch  Was passierte, als ich eine Woche lang Dopamin-Dressing probierte?

Wie sieht Ihr morgendlicher Routinefluss aus?

Jeder Tag sieht ein bisschen anders aus und ich mag es so. Ich koche immer morgens als erstes Kaffee und trinke entweder die erste Tasse im Bett oder auf meiner Couch, während ich durch E-Mails scrolle. Viele unserer Partner und Hersteller sind an der Ostküste, daher habe ich normalerweise morgens ein paar wichtige E-Mails, um die ich mich als erstes kümmern muss. Nach meiner zweiten Tasse Kaffee hüpfe ich in die Dusche, mache ein schnelles Frühstück und beginne meinen Tag. Normalerweise komme ich gegen 10 Uhr ins Büro. Ich bin eine Nachteule und mache nachmittags meine beste Arbeit, also schaffe ich mir morgens absichtlich Platz.

Wann starten Sie Ihren Arbeitstag? Und haben Sie Rituale für den Arbeitsbeginn?

Ich gehe morgens als erstes meinen Posteingang durch und komme normalerweise zwischen 10 und 10:30 Uhr ins Büro

Wie ändert sich Ihre Morgenroutine an den Wochenenden?

Mein Freund und ich lieben es, am Wochenende zu schlafen. Ich liebe es, keinen Alarm zu setzen und mich von der Sonne wecken zu lassen.

""

Wie sieht Ihre Denkweise am Anfang des Tages aus? Haben Sie Tipps oder Tools für eine gute Einstellung?

Ich wache morgens mit einer positiven Einstellung auf, aber mit der Schwere dessen, was gerade in der Welt vor sich geht, gerate ich manchmal in einen Funk. Ich bin wirklich glücklich, volle Flexibilität in Bezug auf meinen Zeitplan zu haben und auch 2 Blocks vom Strand in Santa Monica entfernt zu wohnen. An den Morgenstunden, an denen ich mit einer negativen Einstellung aufwache, kann ich sie am besten umdrehen, indem ich am Strand spazieren gehe. Am anderen Morgen machte ich einen einstündigen Spaziergang am Strand und kam total energiegeladen zurück. Es ist etwas, draußen in der Natur zu sein, das mich immer wieder in eine gute Denkweise zurückversetzt.

Lesen Sie auch  Tipps, wie Sie Ihren Hund in Ihre gesunde Morgenroutine einbeziehen

Was ist nicht verhandelbar im Vergleich zu einem besonders luxuriösen Morgen?

Mein einziger nicht verhandelbarer ist Kaffee. Ich freue mich jeden Morgen darauf. Ich liebe das Ritual, es zu machen – die Bohnen zu messen und zu mahlen und darauf zu warten, dass sie brauen. Ich würde niemals eine Keurig- oder Nespresso-Maschine kaufen, weil ich den Prozess zu sehr liebe! Ein besonders luxuriöser Morgen ist Schlafen, Kaffee im Bett trinken und vielleicht Pfannkuchen oder Eier und Speck machen.

Was möchten Sie mit Ihren Morgen verbessern?

Ich möchte mich darin üben, nicht gleich am Morgen mein Handy zu greifen. Es ist so schwer, das nicht zu tun! Mein Freund und ich haben darüber gesprochen, eine Richtlinie für Telefone ohne Bett zu erstellen. Der erste Schritt bestand darin, mein Telefon erst um 9 Uhr in den Störungsmodus zu versetzen. Kleine Schritte!

Was ist Ihre Empfehlung Nr. 1 für andere, die mit dem Morgen zu kämpfen haben?

Willkommen im Klub! Ich bin kein Morgenmensch und habe es immer gehasst, früh aufzustehen. Ich habe mich immer gezwungen, um 6:30 Uhr aufzuwachen und zu trainieren, weil ich dachte, das solltest du tun. Ich habe dieses Jahr erst damit aufgehört und trainiere jetzt abends. Diese ein oder zwei zusätzlichen Stunden Schlaf machen einen großen Unterschied in meiner Stimmung und meinem Energieniveau. Hören Sie einfach auf Ihren Körper und fühlen Sie sich nicht gezwungen, ein „Morgenmensch“ zu sein, wenn Sie es nicht sind!

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie...