Wie man ein ausgeglichenes Gleichgewicht hält, wenn man ein leidenschaftlicher Introvertierter ist

Du identifizierst dich also sowohl als introvertiert als auch leidenschaftlich. Es kann absolut entwässernd sein, und Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, wie Sie beides ausbalancieren können. Ich kann das gut nachfühlen. Es kann ein wenig schwierig sein, aber nicht unmöglich zu handhaben.

Wir kennen die Stereotypen, die mit Introvertiertheit einhergehen, und wir wissen auch, dass Multi-Leidenschaft nichts für schwache Nerven ist.

Wie bringen wir also beides ins Gleichgewicht? Auf den ersten Blick mag es eine entmutigende Aufgabe sein, aber es ist eigentlich nicht so kompliziert.

Es erfordert nur ein wenig Zeit, Selbstbewusstsein und ein wenig unkonventionelles Denken, um Sie in die richtige Richtung zu bringen.

Mehrere Leidenschaften zu haben ist ein Geschenk, keine Last.

Ein kreativer Kreativer mit vielen Leidenschaften zu sein, kann für sich allein schon eine Herausforderung sein, vor allem, wenn Sie zum ersten Mal mit mehreren Leidenschaften arbeiten und Ihren Groove noch nicht ganz gefunden haben. Aber wenn man introvertiert ist, kann es ein ganz anderes Ballspiel sein.

Als multi-leidenschaftlicher Introvertierter zu balancieren, kann ein Jonglieren sein, und ich denke, es ist wichtig, sich wirklich hinzusetzen und sich eine Minute Zeit zu nehmen, um sich selbst zu coachen, um eine solide Grundlage für den Umgang mit beidem zu schaffen, damit Sie nicht in einen Kreislauf verfallen von all den Erwartungen überfordert und gestresst zu sein.

Ich wusste schon immer, dass ich introvertiert bin, und ich habe mich erst später als multi-leidenschaftlich identifiziert. Ich habe jahrelang versucht, mich in eine Schublade zu stecken und meine Grundwerte und Überzeugungen mit gesellschaftlichen Normen in Einklang zu bringen.

Aber nachdem ich jahrelang den Kontakt zu dem verloren hatte, was ich wirklich war und was ich am meisten wollte, befreite ich mich endlich und begann zu verstehen, wer ich als multi-leidenschaftliche Introvertierte bin. Am Anfang war dies keine leichte Aufgabe.

Lesen Sie auch  6 kleine Dinge, die Kreative tun können, um bessere Freiberufler zu werden

Ich hatte Mühe, beides auszubalancieren, während ich immer noch Ziele erreichte und ein soziales Leben aufrechterhielt. Obwohl es anfangs schwierig war, fand ich schließlich einen Weg, alles zu bewältigen, ohne meinen Verstand zu verlieren.

Hier ist eine Kurzanleitung, die Sie von ständig gestressten und überforderten dazu bringt, Lebens-, Geschäfts- und Leidenschaftsprojekte wie ein Profi zu bewältigen:

Das Gleichgewicht ist subjektiv

Zunächst möchte ich erwähnen, dass der Begriff „Balance“ subjektiv ist und in Wirklichkeit weniger ausbalanciert und mehr im Einklang mit sich selbst und Ihrer Energie ist. Wahrscheinlich wird es nie eine 50/50-Aufteilung geben. Stattdessen werden Sie basierend auf Bedürfnissen, Zielen, Fristen usw. Prioritäten setzen. Der Schlüssel besteht darin, sich darauf vorzubereiten, diese Höhen und Tiefen zu bewältigen, sobald sie auftreten.

Der Vielfache

Als leidenschaftlicher Mensch kann es leicht sein, dem Shiny-Object-Syndrom, Prokrastination, Hochstapler-Syndrom usw. zum Opfer zu fallen. Diese Dinge können es schwieriger machen, Ihre Projekte und Ihr Geschäft effektiv zu verwalten. Sie neigen dazu, alles, was Sie tun, zu überdenken, was zu Unsicherheit und Zweifel führt. Überplanung und Untätigkeit werden zur Normalität und Ihre Ziele scheinen ständig auf Eis gelegt zu werden.

Der Introvertierte

Als introvertierter Mensch weiß ich, dass wir Zeit brauchen, um zu tun, zu denken, zu fühlen, zu verarbeiten, ohne den Druck oder die Erwartungen anderer. Wir brauchen Raum, um unser Leben so zu gestalten, dass wir uns wohl fühlen und ein gewisses Maß an Kontrolle haben. Wir können leicht von Menschen, Ereignissen oder Aufgaben unkonzentriert oder überfordert werden. Und wir arbeiten meist gerne unabhängig von anderen.

Lesen Sie auch  Änderungen der E-Mail-Denkweise, die Ihre Produktivität in diesem Jahr steigern werden

Erfahren Sie, wie Sie alles verwalten

Wie also lässt sich alles zusammenbringen? Indem Sie Gewohnheiten, Routinen, Systeme und Strukturen schaffen! Ich weiß, du sagst: „Warte eine verdammte Minute! Du verlangst viel von mir!“

Ich weiß, dass es jetzt viel erscheinen mag, aber sich die Zeit zu nehmen, um sowohl als introvertierte als auch als multi-leidenschaftliche Person ein Gleichgewicht zu finden, kann wirklich ein langfristiger Gewinn und ein langfristiges Spiel sein. Sicher konntest du die Arbeit jetzt nicht machen.

Und dann, wenn Sie mit allem überfordert sind, ziehen Sie sich zurück und erledigen all die Selbstpflege-Dinge, während Sie gleichzeitig die notwendigen Dinge ignorieren, die später noch Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Oder Sie können jetzt eine solide Grundlage schaffen, damit Sie alles problemlos bewältigen und gleichzeitig Überforderung und Burnout minimieren können.

Drei Tipps für den Einstieg

1. Klarheit über deine Ziele haben

Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, sich etwas Zeit zu nehmen, um das Gesamtbild zu betrachten. Damit alles zusammenarbeitet, muss alles auf ein gemeinsames Ziel ausgerichtet sein. Wenn Sie sich kristallklar machen, was Sie erreichen möchten, wird alles andere so viel einfacher.

2. Die Unterstützung von Gewohnheiten und Routinen ist der Schlüssel

Bewerten Sie die Gewohnheiten und Routinen, die Sie derzeit haben, die Ihr Leben unterstützen, und die Systeme und Strukturen, die Sie benötigen, um Ihre Leidenschaften effektiv zu bewältigen. Möglicherweise müssen Sie Gewohnheiten und Routinen implementieren, die Ihren Tagesablauf besser an Ihre introvertierten Tendenzen anpassen, z.

Möglicherweise müssen Sie auch diese Gewohnheiten und Routinen loswerden, die nicht zu Ihrer idealen Lebensqualität beitragen. Wenn Sie zum Beispiel die Angewohnheit haben, sich auf Pläne festzulegen, haben Sie nicht die emotionale Energie dafür. Dinge wie diese werden Sie nur auslaugen und dazu führen, dass Sie mehr Zeit zum Aufladen benötigen, was wahrscheinlich die Zeit nimmt, die Sie für die Arbeit an Ihren Leidenschaftsprojekten oder Ihrem Geschäft benötigen.

Lesen Sie auch  So halten Sie Ihre geistige Gesundheit während der Arbeitslosigkeit

3. Prozesse und Workflows sind Gold wert

Wenn es um Ihre Leidenschaftsprojekte und Ihr Geschäft geht, möchten Sie prüfen, wie Sie Ihre Prozesse rationalisieren können, damit Sie jedes Mal, wenn Sie an Ihren Projekten arbeiten, weniger Zeit von Anfang an aufwenden.

Das Beste, was Sie für sich selbst tun können, ist, sich die Zeit zu nehmen, um Workflows und Systeme in Ihren Leidenschaftsprojekten und Ihrem Geschäft einzurichten. Workflows und Systeme ermöglichen es Ihnen, die Dinge zu erledigen, die Sie erreichen müssen, ohne das überwältigende Gefühl haben zu müssen, immer herauszufinden, was als nächstes kommt.

Das Erstellen von Prozessen und Workflows kann Zeit mit sich wiederholenden Aufgaben sparen und Ihnen eine bessere Vorstellung davon geben, was als nächstes abgeschlossen werden muss. Es hält die Dinge organisiert, verbessert die Produktivität und reduziert Nacharbeiten und Fehler.

Es kann zwar einige Zeit dauern, dieses „Gleichgewicht“ zu schaffen, das Sie suchen, aber es wird viel einfacher, es zu verwalten, sobald Sie es gefunden haben.

Denken Sie daran, bei allen Handlungsschritten, die Sie wählen, konsequent zu sein, und gönnen Sie sich bei Bedarf Gnade. Es gibt keine Regeln, wenn es darum geht, sowohl introvertiert als auch multi-leidenschaftlich zu sein. Sie können den Standard für Ihr Leben setzen.

8 Ideen für persönliche Herausforderungen für ein besseres Selbstwachstum

Egal, ob Sie sich für eine fünftägige Herausforderung oder ganze 30 Tage interessieren, manchmal müssen wir uns einer Herausforderung stellen, um uns auf...

Die Morgenroutine eines Life Coaches und Hypnotherapeuten

Amanda Bybel ist Master Certified NLP Practitioner und Trainer, Master Certified Success & Life Coach sowie Master Certified Hypnotherapeut. Ihre Mission ist es,...

10 Möglichkeiten, wie Dubsado Ihr Geschäft vereinfachen kann

Wenn es darum geht, ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen, konzentrieren sich viele von uns auf das Frontend. Eine atemberaubende Website, einzigartiges Branding, ästhetisch ansprechender...