Wie man in professionellen Einstellungen Nein sagt (und aufhört, zu viel zu tun)

Wenn Sie wie ich sind, haben Sie Probleme, Nein zu Menschen zu sagen, insbesondere bei Ihren beruflichen Bemühungen. Wir alle haben Karriereziele, auf die wir hinarbeiten, oder Erfolge, die wir anstreben. Deshalb möchten wir natürlich nicht die beruflichen Möglichkeiten ablehnen, die uns geboten werden. Außerdem möchten wir niemanden im Stich lassen. Aber manchmal kann dies unser größter Sturz sein.

Dieser Wunsch, erfolgreich zu sein, sich zu übertreffen und allen zu gefallen, kann dazu führen, dass wir uns übermäßig engagieren und überwältigen. Ich weiß, dass es mir viel zu oft passiert ist. Ich habe zwischen all meinen Aufgaben bei der Arbeit eine freie Minute und plötzlich bitten meine Kollegen um meine Hilfe. Eine Frist scheint weit in der Zukunft zu liegen, daher übernehme ich weitere Projekte.

Ich überschätze meine Fähigkeiten und unterschätze die Zeit, die ich für bestimmte Projekte benötige. Sicher, ein Teil des Entfernens oder Reduzierens des Stresses und der Überforderung, die ich mir selbst auferlege, besteht darin, meine Grenzen zu kennen und zu wissen, wie man Dinge ausräumt. Aber der andere Teil ist die Erkenntnis, dass ich nicht alles machen kann. Manchmal muss ich nur dieses gefürchtete Wort sagen: Nein.

Wie sagt man also nein zu mehr Arbeit, ohne faul oder einfach nicht hilfreich zu sein? Es ist schwierig, aber wenn Sie es richtig machen, werden Sie nicht überfordert und verdienen gleichzeitig den Respekt Ihres Vorgesetzten, Ihrer Kollegen und Ihrer Kunden.

Sei höflich aber unkompliziert

Der Grund, warum Sie bei der Arbeit Nein zu etwas oder jemandem sagen, liegt wahrscheinlich darin, dass Sie bereits zu viel auf Ihrem Teller haben. Was tun Sie also, wenn Ihr Chef auf Sie zukommt und Sie fragt, ob Sie an einem anderen Meeting teilnehmen können, das noch nicht in Ihrem Zeitplan enthalten ist, oder versuchen, Ihrer Aufgabenliste etwas anderes hinzuzufügen?

Lesen Sie auch  5 Fragen mit Min Kim, Master Colorist von Butterfly Studio Salon
Lesen Sie auch  5 Fragen an Amy Kuretsky, lizenzierte Akupunkteurin, Kräuterkundlerin, Coach und Atemarbeiterin

Sagen Sie etwas in der Art von „Danke, dass Sie an mich für dieses Projekt gedacht haben, aber ich hatte vor, diese Zeit mit der Arbeit an Projekt x, y, z… zu verbringen.“ Dies zeigt, dass Sie dankbar für die Möglichkeiten sind, die sich Ihnen bieten , aber auch, dass Sie Ihre Prioritäten klar definieren und diese neue Aufgabe nicht ablehnen, nur an Ihrem Schreibtisch zu sitzen und nichts zu tun. Wenn Sie einige der anderen Aufgaben auf Ihrer To-Do-Liste benennen, werden Sie auch nicht faul.

[convertkit form = 1106935]

Bieten Sie eine Alternative an

Versuchen Sie zu helfen, ohne die anstehende Aufgabe zu bejahen. Dies bedeutet nicht, dass Sie andere Kollegen unter den Bus werfen, indem Sie sagen: „Mary hat nicht viel zu tun. Warum fragen Sie sie nicht?“ Mary wird dann wütend auf dich sein und wer dich gerade um Hilfe gebeten hat, wird noch mehr verärgert sein, wenn Mary nein sagt. Wenn Sie also nicht wissen, dass ein anderer Mitarbeiter bei der Aufgabe helfen kann und wird, erwähnen Sie keine Namen.

Fragen Sie stattdessen, ob Sie einen geringeren Beitrag leisten können oder ob Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt um die Aufgabe kümmern können, wenn Ihre Verfügbarkeit etwas nachlässt. Oder Sie können anbieten, ihnen zu helfen, jemanden zu finden. Anstatt Namen herauszuwerfen, können Sie sich selbst an andere Kollegen wenden und etwas sagen wie: „Ich wurde gebeten, bei dieser Aufgabe zu helfen, aber ich denke, Sie passen besser dazu. Glaubst du, du hättest Zeit zu helfen? “ Es ergänzt Ihre Kollegen und respektiert gleichzeitig ihr Recht, Nein zu sagen, wenn sie mit ihrer eigenen Arbeitsbelastung zu festgefahren sind.

Lesen Sie auch  5 Fragen an Amy Kuretsky, lizenzierte Akupunkteurin, Kräuterkundlerin, Coach und Atemarbeiterin
Lesen Sie auch  So finden Sie Ihren Zweck und Ihr Glück bei Ihrer Arbeit, auch wenn es nicht Ihre Leidenschaft ist

Mach es persönlich

Selbst wenn jemand Sie per E-Mail oder SMS um Hilfe bittet, antworten Sie nicht einfach auf die E-Mail. Geh und finde sie persönlich. Die Tatsache, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, von Angesicht zu Angesicht mit ihnen darüber zu sprechen, zeigt, dass Sie nicht nein sagen, weil Sie faul sind. Es zeigt Ihre Wertschätzung, dass sie gefragt haben, und zeigt auch, dass Sie gerne helfen würden, aber derzeit einfach nicht in der Lage sind. Es wird Ihre Gründe dafür, keinen Ton zu sagen, aufrichtiger machen und Sie werden sich in Zukunft weniger schuldig fühlen müssen.

Vermeiden Sie eine langwierige Reaktion

Es ist nichts Falsches daran, Ihre Erklärung kurz und bündig zu halten. Wenn Sie zu viele Details angeben und viel zu lange sprechen, sieht es möglicherweise so aus, als würden Sie sich Ausreden ausdenken. Es wird auch klarer, dass Sie sich schuldig fühlen, wenn Sie Nein sagen, sodass die Person, die um Ihre Hilfe bittet, Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit weiter unter Druck setzt, weil sie glaubt, dass Sie leicht nachgeben werden.

Um zu vermeiden, dass Sie unter Druck gesetzt werden oder Ihre aktuelle Aufgabenliste verschoben wird, halten Sie Ihre Rede kurz, einfach und fest. Weisen Sie nicht einmal darauf hin, dass Ja eine Option sein könnte.

Wenn Sie diese Tipps berücksichtigen, wird es viel einfacher, in professionellen Umgebungen Nein zu sagen, und Sie werden besser arbeiten, wenn Sie nicht gestresst sind und herumstürmen. Dies bringt Ihnen letztendlich den Respekt und die Bewunderung von Vorgesetzten und Kollegen ein, wenn diese feststellen, dass Sie von den Projekten auf Ihrer To-Do-Liste überzeugt sind. Nein zu sagen mag sich zunächst seltsam anfühlen, aber je mehr Sie es tun, desto einfacher wird es!

Lesen Sie auch  Ein Tag im Leben von Lindsey Roman, Elopement und Hochzeitsfotograf
Advertismentspot_img

9 unterhaltsame Möglichkeiten, Dankbarkeit zu einer konsequenten Praxis zu machen

Es gibt viele Dinge, die wir tun können, die uns sofort belohnen, aber nur wenige sind für Sie so gesund wie Dankbarkeit. Dankbarkeit...

Ein Leitfaden für achtsames Kritzeln als kreatives Hobby

Als Kind wurde ich wegen Kritzeleien beschimpft. Meine geistesabwesenden Kritzeleien lenkten mich von meinen Schularbeiten ab, wurde mir gesagt. Wie sich herausstellte, haben...

12 Bücher zum Lesen, wenn Sie versuchen, Ihr Glück zu finden

Glück ist etwas, das jeder anstrebt, aber es kann oft schwierig sein, es in Ihrem täglichen Leben wirklich zu finden. Wenn Sie gerade...